Künstler-Streich

"Schickeriatreff"? Seltsames Schild am Viktualienmarkt

+
Das Straßenschild sieht aus wie echt, ist es aber nicht.

München - Viele Münchner rieben sich am Freitag verwundert die Augen: Auf dem Straßenschild Viktualienmarkt/Ecke Prälat-Miller-Weg prangt in genau dem gleichen Schriftzug neuerdings „Schickeriatreff“.

Da ist unbekannten Künstlern ein Streich richtig gut gelungen. Das Schild sieht aus wie echt und es ist kaum zu erkennen, dass es mit einem blauen Klebeband präpariert wurde. Kommentar einer Touristin aus dem Norden: „Guck mal, Dieter, die Münchner haben aber einen guten Humor. Lustig, dass das erlaubt ist!“

Lay

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare