Am kommenden Samstag

Schmuckhof der Alten Akademie öffnet wieder

+
Schmuckhof-Picknick in der Alten Akademie.

Lange Zeit war der Schmuckhof der Alten Akademie an der Neuhauser Straße (Eingang Kapellenstraße) für die Öffentlichkeit verschlossen – kommenden Samstag öffnet er nun bereits zum zweiten Mal seine Pforten.

München - Diesmal will die Alte Akademie den Innenhof in eine regelrechte Oase verwandeln. Ab 14 Uhr lockt sie darum mit einem gemütlichen Familienpicknick inklusive Rahmenprogramm. Ab 18 Uhr verwandelt sich der Schmuckhof dann in eine gemütliche Lounge mit Cocktails und Musik. Neben bayerischen und internationalen Schmankerln gibt es diesmal auch die Möglichkeit einer Gebäudeführung mit Virtual-Reality-Brillen. Wer dabei sein will, hat am heutigen Dienstag noch Gelegenheit, sich online auf www.alte-akademie.com anzumelden. Die Anmeldung ist für eine Teilnahme erforderlich.

man

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Bettler-Alarm in der U-Bahn - MVG warnt vor der Musik-Masche
Bettler-Alarm in der U-Bahn - MVG warnt vor der Musik-Masche
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.