Tödlicher Vorfall

Hotel Bayerischer Hof: Mann stürzt aus 4. Stock

München - Ein schrecklicher Vorfall hat sich am Dienstag Nachmittag am Hotel Bayerischer Hof ereignet. Ein 48-jähriger Mann stürzt aus dem Fenster im vierten Stock.

Gegen 15.30 Uhr ist ein 48-Jähriger Gast des Hotels Bayerischer Hof aus dem Fenster im vierten Stock gestürzt. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Passanten, die zufällig vor Ort waren und den Sturz gesehen haben, werden vom Kriseninterventionsteam betreut.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare