Tödlicher Vorfall

Hotel Bayerischer Hof: Mann stürzt aus 4. Stock

München - Ein schrecklicher Vorfall hat sich am Dienstag Nachmittag am Hotel Bayerischer Hof ereignet. Ein 48-jähriger Mann stürzt aus dem Fenster im vierten Stock.

Gegen 15.30 Uhr ist ein 48-Jähriger Gast des Hotels Bayerischer Hof aus dem Fenster im vierten Stock gestürzt. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Passanten, die zufällig vor Ort waren und den Sturz gesehen haben, werden vom Kriseninterventionsteam betreut.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa Symbolbild

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare