Wegen Bauarbeiten

Der Altstadttunnel ist bis nach Ostern gesperrt

+
Der Altstadtringtunnel ist während der Osterferien komplett gesperrt.

Ferienzeit ist Baustellenzeit – Besonders heftig wird’s am Altstadttunnel. Der wird von Samstag, 20 Uhr, bis zum Mittwoch nach Ostern, 4. April, gesperrt!

München - Für Autofahrer, die in Richtung Osten unterwegs sind, ist der komplette Tunnel zwischen Oskar-von-Miller-Ring und Prinzregentenstraße einschließlich der Ausfahrt zum Franz-Josef-Strauß-Ring gesperrt. Sie müssen an der Oberfläche fahren und dabei die Kreuzung mit der Ludwigstraße überqueren. In der Gegenrichtung ist immerhin nur das Teilstück zwischen der Einfahrt von der Prinzregentenstraße bis zur Seiteneinfahrt in der Von-der-Tann-Straße betroffen. Nach Ende der Vollsperrung gehen die Bauarbeiten weiter, deshalb muss der Altstadtringtunnel von 4. bis 27. April jeweils nachts von 22 bis 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt werden. Bei den Bauarbeiten geht es darum, die geplanten Nachrüstungs- und Instandsetzungsmaßnahmen für den Tunnel vorzubereiten. Weil in der Tunneldecke künstliche Mineralwolle verbaut ist, muss der gesamte Bereich komplett staubdicht abgeschottet werden. Dadurch wird die Vollsperrung nötig.

Lesen Sie auch: Mann aus Katar rast rücksichtslos durch Altstadtring-Tunnel

Am 27. März kommt es überdies rund ums Sendlinger Tor zu massiven Verkehrsbehinderungen. Zwischen 7 und 18 Uhr werden dort die Fahrspuren verlegt, um Bauarbeiten im Zentrum der Kreuzung zu ermöglichen – wer kann, sollte den Bereich meiden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 

Kommentare