Sitzung im Bezirksausschuss

Altstadt soll komplett zur Bettelsperrzone werden

+
Das Bettelverbot soll auf die Sendlinger Straße ausgeweitet werden.

München - Die Altstadt soll komplett zur Bettelsperrzone werden. Dieser Antrag war in der vorigen Sitzung des Bezirksausschusses aufgeschlagen.

Da die Stadtviertelpolitiker aber noch Gesprächsbedarf hatten, wurde die Entscheidung vertagt. Nach tz-Informationen hat der zuständige Unterausschuss nun einstimmig sein Einverständnis erklärt. Wie berichtet, will der BA die Altstadt-Fußgängerzonensatzung auf das ganze Tal und die Sendlinger Straße ausweiten. Das würde das Betteln dort komplett verbieten. Der Bezirksausschuss tagt am Dienstagabend zu dem Thema.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
S-Bahn-Schütze von Unterföhring: Das Urteil ist gefallen
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut

Kommentare