Antalya-Albtraum: Arzt aus München ist zurück

+
Der Münchner Arzt Dr. Andreas Wagner wartete am Flughafen

Antalya/München - Der Münchner Arzt Dr. Andreas Wagner ist nach einem wahren Horrortrip endlich wieder zuhause! Ausspannen ist in der Heimat allerdings nicht möglich.

Der Münchner Arzt Dr. Andreas Wagner 

steckte über einen Tag lang am Flughafen von Antalya fest

, ohne zu wissen, wie es um seinen Heimflug bestellt war. Wegen eines Unwetters wurde sein Flug immer wieder verschoben, bis er in der Nacht auf Montag um 2 Uhr informiert wurde: kein Flieger mehr! Ausspannen ist allerdings nicht: Mittlerweile arbeitet der 41-jährige Orthopäde schon wieder in der Praxis.

auch interessant

Meistgelesen

Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare