Herr OB Ude, warum...

+
Ohne Sitzbank: Bushaltestelle Alte Heide

München - Münchner Bürger fragen, Oberbürgermeister Christian Ude antwortet. Heute geht es um fehlende Sitzplätze an einer Bus-Haltestelle.

Frage: Warum gibt es an der Haltestelle Buslinie 50 Alte Heide vor dem Pfarramt Allerheiligenkirche Richtung Johanneskirchen zur S8 keinen Sitzplatz? Es kommen viele ältere Friedhofsbesucher vom Nordfriedhof mit Gehwagen oder Krücken. Ich bin auch 78, habe eine neue Hüfte und Kniebeschwerden. Man könnte doch wenigstens eine Sitzreihe anbringen. Am Bus 50 Richtung Olympia-Einkaufszentrum gibt es an der Haltestelle Ungererstraße ja auch ein Wartehäuschen zum Sitzen.

Hilde Kubitscheck, Bogenhausen

Antwort: Die MVG hat sich die Haltestellensituation (Bushaltestelle Alte Heide; Linie 50 in Richtung Johanneskirchen Bf.) noch einmal angeschaut. Diese Haltestelle ist eher schwach frequentiert und wird hauptsächlich als Umsteigehaltestelle zur dortigen U-Bahn genutzt. Deshalb hat man bisher von einer Wartebank abgesehen. Da Sie den Bedarf aber überzeugend darlegen konnten und der notwendige Platz auch tatsächlich vorhanden ist, wird die MVG Ihrem Wunsch nachkommen und dort in den nächsten Wochen eine Sitzbank aufstellen lassen. Ich hoffe, dass Ihr Brief damit schon sehr bald den gewünschten Erfolg haben wird.

auch interessant

Kommentare