Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Neueröffnung im OEZ

Video: Alle wollen in Münchens neuen Apple Store

München - Das Logo mit dem angebissenen Apfel hat Anziehungskraft: Am Samstagmorgen hat im Olympia Einkaufszentrum Münchens zweiter Apple Store eröffnet. Der Andrang war groß.

Bevor sich um 9.30 Uhr endlich die gläsernen Ladentüren öffneten, musste die vielen neugierigen Kunden erstmal warten. In einer lange Schlange standen sie vor Münchens zweitem Apple Store, der an diesem Tag im Olympia Einkaufszentrum (OEZ) öffnen sollte. Jeder wollte der erste sein in dem stylischen Multimedia-Fachgeschäft mit dem berühmten Apfel-Logo. Die ersten 1000 Kunden, die ab 9.30 Uhr dann in den Laden strömten, wurden für ihre Hartnäckigkeit belohnt: Sie bekamen ein T-Shirt geschenkt.

Mit der zweiten Shop-Eröffnung in München folgt Apple einer Tradition: Schließlich ist in der bayerischen Landeshauptstadt 2008 Deutschlands erste Apfel-Niederlassung eröffnet worden. Mit dem neuen Laden im OEZ gibt es in Deutschland jetzt insgesamt zwölf Filialen.

lot

Münchens zweiter Apple Store öffnet im OEZ

Münchens zweiter Apple Store öffnet im OEZ

Rubriklistenbild: © Klapp

Auch interessant

Meistgelesen

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare