Betrunkener läuft auf die Straße - frontal von Auto erfasst 

Betrunkener läuft auf die Straße - frontal von Auto erfasst 

Alkoholisiert trat ein 57-Jähriger auf eine Kreuzung und wurde am Sonntagabend von einem Auto überfahren. Nun liegt er im Krankenhaus. 
Betrunkener läuft auf die Straße - frontal von Auto erfasst 
In München gesichtet: Neue Giftspinne verbreitet sich in unseren Wohnungen
Video

In München gesichtet: Neue Giftspinne verbreitet sich in unseren Wohnungen

Sie ist so groß wie eine Tarantel, auffallend stark behaart und giftig. Die Kräuseljagdspinne, auch Nosferatu-Spinne genannt. Eigentlich lebt sie im Mittelmeerraum, sie wurde aber …
In München gesichtet: Neue Giftspinne verbreitet sich in unseren Wohnungen
Kerzenreste achtlos weggeworfen - Wohnung wird Raub der Flammen

Kerzenreste achtlos weggeworfen - Wohnung wird Raub der Flammen

Brand in einem kleinen Appartement in München: Am Freitag entzündete sich ein Abfalleimer. Das Feuer breitete sich aus. 
Kerzenreste achtlos weggeworfen - Wohnung wird Raub der Flammen
Test von E-Bike-Akku geht schief - Explosion 

Test von E-Bike-Akku geht schief - Explosion 

Ein großer Schaden entstand am Sonntag in einer Firma, als der Test eines Akku fehlschlug, 
Test von E-Bike-Akku geht schief - Explosion 
Polizei lobt die Löwen-Fans für „Ehrenkodex“

Polizei lobt die Löwen-Fans für „Ehrenkodex“

Pyrotechnik im Stadion, aber keine größeren Auseinandersetzungen der Fanlager: Die Polizei kann insgesamt eine positive Bilanz nach dem Stadtderby zwischen TSV 1860 und dem FC …
Polizei lobt die Löwen-Fans für „Ehrenkodex“
Polizei ermittelt gegen Twitter-Nutzer, die gegen Messerangreifer hetzen

Polizei ermittelt gegen Twitter-Nutzer, die gegen Messerangreifer hetzen

Als „Hetzer“ und „Brandstifter“ bezeichnet die Polizei Kommentatoren auf Twitter, die bewusst falsche Informationen über den Messerstecher vom Rosenheimer Platz verbreiteten.  
Polizei ermittelt gegen Twitter-Nutzer, die gegen Messerangreifer hetzen
Falscher Polizist: Prozess beginnt mit Schweigen

Falscher Polizist: Prozess beginnt mit Schweigen

Ein 24-Jähriger soll vier ältere Menschen um Tausende Euro betrogen haben. Dafür gaben sich der Mann und seine Komplizen laut Anklage als Polizeibeamte aus. Vor Gericht wurde …
Falscher Polizist: Prozess beginnt mit Schweigen
Biber-Alarm in München - Diese Orte sind betroffen

Biber-Alarm in München - Diese Orte sind betroffen

Die Spuren sind unübersehbar: Am Flaucher waren Biber am Werk und haben zahlreiche Bäume angenagt. Der Biber habe München erobert, heißt es vom Bund Naturschutz. Der Verein …
Biber-Alarm in München - Diese Orte sind betroffen
Streit vor FCB-Fanshop: Dieser Aufkleber führte zu einem Faustschlag

Streit vor FCB-Fanshop: Dieser Aufkleber führte zu einem Faustschlag

Am Sonntagabend kam es zwischen einem Fußballfan und einem Mitarbeiter des FC-Bayern Fanshops im Hauptbahnhof zu einer Auseinandersetzung. Auslöser waren am Fanshop angebrachte …
Streit vor FCB-Fanshop: Dieser Aufkleber führte zu einem Faustschlag
Weniger Barrieren im Gasteig

Weniger Barrieren im Gasteig

Ab sofort können Menschen im Rollstuhl Veranstaltungen im Gasteig ohne Begleitung besuchen und profitieren von neuen Platz- und Ticketangeboten.
Weniger Barrieren im Gasteig
Prost im Pressehaus: 1600 Besucher bei der Weinmesse

Prost im Pressehaus: 1600 Besucher bei der Weinmesse

Weine verkosten und Winzerer treffen - das wollten am Wochenende über 1600 Münchner. Ein Genuss: Sie alle waren Gäste der Wein-Probier-Messe WEINverliebt
Prost im Pressehaus: 1600 Besucher bei der Weinmesse
Kein Sozialbürgerhaus für Trudering - Politiker entsetzt

Kein Sozialbürgerhaus für Trudering - Politiker entsetzt

Seit über einem Jahrzehnt ist der Bau des Sozialbürgerhauses für die Region Berg am Laim/Trudering-Riem geplant. Jetzt soll sich die Stadt gegen das Projekt entschieden haben und …
Kein Sozialbürgerhaus für Trudering - Politiker entsetzt
Nach Protesten: MVG will neue Buslinie zum Max-Weber-Platz

Nach Protesten: MVG will neue Buslinie zum Max-Weber-Platz

Die Münchner Verkehrsgesellschaft will eine neue Buslinie einführen. Der 149er soll künftig die Siedlung Zamdorf anbinden. Das Unternehmen reagiert damit auf die anhaltenden …
Nach Protesten: MVG will neue Buslinie zum Max-Weber-Platz
Nach Messer-Attacken: Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen

Nach Messer-Attacken: Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen

Messerattacke im Münchner Osten: Am Samstag hat ein Täter mehrere Menschen angegriffen, das jüngste Opfer ist 12 Jahre alt. Ein Foto zeigt seine Verhaftung. Alle Infos im …
Nach Messer-Attacken: Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen
Streit um Schule in Feldmoching: „Das Gymnasium kann nicht warten“

Streit um Schule in Feldmoching: „Das Gymnasium kann nicht warten“

Bis die Kinder im Münchner Norden endlich ein Gymnasium besuchen können, wird es noch dauern. Daher soll wenigstens bei der Übergangslösung auf die Tube gedrückt werden. 
Streit um Schule in Feldmoching: „Das Gymnasium kann nicht warten“
Karte zeigt die blutige Spur des psychisch kranken Messerstechers

Karte zeigt die blutige Spur des psychisch kranken Messerstechers

Ein 33-Jähriger hat am Samstag in Haidhausen und Berg am Laim völlig wahllos acht Menschen angegriffen. Er leidet offenbar unter Verfolgungswahn. Mittlerweile wurde er in einer …
Karte zeigt die blutige Spur des psychisch kranken Messerstechers
Stammstrecke tagelang gesperrt: Nur eines werden Fahrgäste am Montag bemerken

Stammstrecke tagelang gesperrt: Nur eines werden Fahrgäste am Montag bemerken

Am Wochenende ist die S-Bahn-Stammstrecke zur Großbaustelle geworden – und war für insgesamt 54 Stunden gesperrt. Fahrgäste werden wenig Veränderungen bemerken - mit einer …
Stammstrecke tagelang gesperrt: Nur eines werden Fahrgäste am Montag bemerken
Jetzt also doch: DGB lässt Antifa ins Gewerkschaftshaus

Jetzt also doch: DGB lässt Antifa ins Gewerkschaftshaus

Zunächst hatte der Gewerkschaftsbund die Antifa vor die Tür gesetzt - nun lädt der DGB die linken Aktionisten in München wieder ein. 
Jetzt also doch: DGB lässt Antifa ins Gewerkschaftshaus
Mann in Hausflur niedergestochen - Zustand kritisch

Mann in Hausflur niedergestochen - Zustand kritisch

Ein Mann ist in Schwabing mit einem Messer attackiert worden. Bewohner fanden das blutende Opfer im Flur eines Hauses in der Winzererstaße.
Mann in Hausflur niedergestochen - Zustand kritisch
Nach Po-Grabsch-Attacke? Brutale Schlägerei am Ostbahnhof

Nach Po-Grabsch-Attacke? Brutale Schlägerei am Ostbahnhof

Bei einer brutalen Schlägerei ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden ein 24-Jähriger schwer verletzt worden. Auslöser soll nach ersten Erkenntnissen eine Po-Grabsch-Attacke …
Nach Po-Grabsch-Attacke? Brutale Schlägerei am Ostbahnhof
An die „asozialen“ Münchner, die die „Kackebeutel“ ihrer Hunde hier hinwerfen

An die „asozialen“ Münchner, die die „Kackebeutel“ ihrer Hunde hier hinwerfen

Manche lassen achtlos den Dreck ihrer Hunde liegen oder packen ihn alibimäßig in einen Beutel, den sie aber neben einen vollen Mülleimer werfen. Ein Hundehalter und Tierfreund …
An die „asozialen“ Münchner, die die „Kackebeutel“ ihrer Hunde hier hinwerfen
Darum leuchten am Montag in München fünf markante Gebäude pink

Darum leuchten am Montag in München fünf markante Gebäude pink

Fünf markante Gebäude werden am Montagabend in München pink angestrahlt. Das steckt dahinter.
Darum leuchten am Montag in München fünf markante Gebäude pink
Einbrecher haben den Stadtteil Hadern entdeckt

Einbrecher haben den Stadtteil Hadern entdeckt

Wer im Stadtteil Hadern lebt, ist auf der sicheren Seite. Jedenfalls bescheinigte Polizeioberrat Peter Gloël auf der Bürgerversammlung dem Stadtteil „fast paradiesische Zustände“. …
Einbrecher haben den Stadtteil Hadern entdeckt
Räumungsklage! Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer fürs „rote Haus“

Räumungsklage! Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer fürs „rote Haus“

Neue Hoffnung für das Haus mit der Roten Fahne im Westend: Die Justiz hat Zweifel, ob die Räumungsklage der Stadt haltbar ist. Dies wurde am Freitag bei der Verhandlung vor dem …
Räumungsklage! Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer fürs „rote Haus“
Über zwei Münchner redete die ganze Stadt: Unbekannter Spender macht sie glücklich

Über zwei Münchner redete die ganze Stadt: Unbekannter Spender macht sie glücklich

Gleich zwei Mal hat der stille Engel in diesen Tagen Menschen in Not geholfen, nachdem er in unserer Zeitung über deren Schicksale gelesen hatte. Tausend Dank, lieber Engel!
Über zwei Münchner redete die ganze Stadt: Unbekannter Spender macht sie glücklich
Traurig - immer mehr Münchner müssen dazuverdienen

Traurig - immer mehr Münchner müssen dazuverdienen

Der Trend geht zum Zweitjob – und dieser Trend zum Nebenjob ist ebenso traurig wie massiv. Und es werden immer mehr Münchner, die sich etwas dazuverdienen müssen. Was läuft da …
Traurig - immer mehr Münchner müssen dazuverdienen
Video: Messer-Attacken in München
Video

Video: Messer-Attacken in München

Nach rund dreistündiger Fahndung hat die Münchner Polizei einen Verdächtigen festgenommen, der an sechs Stellen wahllos Passanten angegriffen haben soll. Mehrer Menschen erlitten …
Video: Messer-Attacken in München
Messer-Attacke am Rosenheimer Platz: So reagiert das Netz

Messer-Attacke am Rosenheimer Platz: So reagiert das Netz

Am Samstagmorgen hat ein Mann mehrere Menschen in der Nähe vom Rosenheimer Platz in München mit einem Messer verletzt. Das Netz ist in Aufruhr.
Messer-Attacke am Rosenheimer Platz: So reagiert das Netz
Video: Statement von Polizeisprecher nach Messer-Attacken in München

Video: Statement von Polizeisprecher nach Messer-Attacken in München

Nach der Messer-Attacke in München am Samstagvormittag hat Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins ein Statement vor der Presse abgegeben.
Video: Statement von Polizeisprecher nach Messer-Attacken in München
Elf Migranten auf Güterzügen eingereist

Elf Migranten auf Güterzügen eingereist

Am Freitag wurden in Güterbahnhöfen in München insgesamt elf Migranten aufgegriffen, die mit einem aus Österreich kommenden Güterzug unerlaubt eingereist waren.
Elf Migranten auf Güterzügen eingereist
Mann fährt ICE ohne Ticket - Knast

Mann fährt ICE ohne Ticket - Knast

Am Freitagnachmittag wurden Beamte der Bundespolizei am Hauptbahnhof zu einem ICE gerufen, in dem zwei Personen ohne Fahrkarte von Nürnberg in die bayerische Landeshauptstadt …
Mann fährt ICE ohne Ticket - Knast
Stammstrecke für 54 Stunden dicht – alles, was Sie jetzt wissen müssen

Stammstrecke für 54 Stunden dicht – alles, was Sie jetzt wissen müssen

Wer am Wochenende mit der S-Bahn fahren will, braucht gute Nerven und mehr Zeit. Denn: Vom 20. bis 23. Oktober wird die Stammstrecke für 54 Stunden komplett gesperrt. 
Stammstrecke für 54 Stunden dicht – alles, was Sie jetzt wissen müssen
Herrscht in München wirklich der Radl-Irrsinn?

Herrscht in München wirklich der Radl-Irrsinn?

Bayernweit ereignen sich immer mehr Fahrradunfälle. In München sind die Zahlen auf gleichbleibendem Niveau, sogar leicht gesunken. Der Wahrnehmung vieler Bürger entspricht das …
Herrscht in München wirklich der Radl-Irrsinn?
Polizisten wollen Betrunkenem helfen - der reagiert brutal

Polizisten wollen Betrunkenem helfen - der reagiert brutal

Er lag auf dem Bahnsteig am Boden, doch als ihm Polizisten helfen wollten, reagierte der offensichtlich hilflose Mann rabiat. In Giesing mussten Beamten einen 57-Jährigen mit …
Polizisten wollen Betrunkenem helfen - der reagiert brutal
Zweijähriger mit Hundeleine fixiert: Eklat nach Krippenausflug

Zweijähriger mit Hundeleine fixiert: Eklat nach Krippenausflug

Fotos zeigen einen Jungen, der mit einer Leine an einem Pfosten festgebunden ist - während alle anderen Kinder essen. Wohl verhielt er sich nicht so, wie die Erzieher es sich …
Zweijähriger mit Hundeleine fixiert: Eklat nach Krippenausflug
Schwerer Verkehrsunfall in Hadern - Zwei Verletzte

Schwerer Verkehrsunfall in Hadern - Zwei Verletzte

In Hadern sind am Donnerstagvormittag zwei Autos kollidiert. Dabei wurde eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt.
Schwerer Verkehrsunfall in Hadern - Zwei Verletzte
Christkindlmarkt am Sendlinger Tor in Gefahr

Christkindlmarkt am Sendlinger Tor in Gefahr

Fällt der Christkindlmarkt am Sendlinger Tor heuer aus? Wegen der MVG-Baustelle gibt es Platzprobleme. Die Behörden ringen um eine Lösung, der Veranstalter wartet auf ein Signal. …
Christkindlmarkt am Sendlinger Tor in Gefahr
Radler und Fußgänger in Not: Die Stadt treibt uns in die Enge

Radler und Fußgänger in Not: Die Stadt treibt uns in die Enge

Bauarbeiten an der Ludwigsbrücke treiben derzeit Fußgänger und Radfahrer in die Enge. Der Gehweg ist gesperrt, bis November bleibt für alle nur ein Radweg. Anwohner kritisieren …
Radler und Fußgänger in Not: Die Stadt treibt uns in die Enge
Radfahrer stoßen zusammen - Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Radfahrer stoßen zusammen - Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht

Die Münchner Polizei hofft auf Hinweise: Ein Mann begeht Fahrerflucht und lässt eine 69-Jährige Münchnerin verletzt zurück, nachdem die Fahrräder der beiden miteinander …
Radfahrer stoßen zusammen - Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht
Mitten in der Nacht: Bauarbeiter attackiert Mitbewohner mit Messer

Mitten in der Nacht: Bauarbeiter attackiert Mitbewohner mit Messer

In der Nacht auf Mittwoch ist in einem Mehrbettzimmer für Bauarbeiter in Schwabing-West ein Streit eskaliert. Ein Mann wurde von der Polizei vorläufig festgenommen.
Mitten in der Nacht: Bauarbeiter attackiert Mitbewohner mit Messer
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Jede Woche hilft der tz-Bürgeranwalt Lesern bei ihren Rechtsfragen. Diese Woche hat ihn eine ganz besonders empörende Schilderung erreicht. Lesen Sie selbst.
Münchner kassiert Knöllchen, während er Erste Hilfe leistet

Gewerkschaftsbund setzt Antifa vor die Tür

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat der Antifa eine bereits genehmigte Veranstaltung im DGB-Haus an der Schwanthalerstraße nun untersagt.
Gewerkschaftsbund setzt Antifa vor die Tür
Münchner Zoll entdeckt sechs verweste Wasserbüffelschädel

Münchner Zoll entdeckt sechs verweste Wasserbüffelschädel

Eklige Entdeckung im Zollamt Garching: Beamte enteckten in einer Postsendung aus Indonesien sechs Schädel von Wasserbüffeln. Diese waren bereits von Maden befallen.
Münchner Zoll entdeckt sechs verweste Wasserbüffelschädel
Drogen, Alkohol, Schmuddeleien: Münchens härtester Spielplatz

Drogen, Alkohol, Schmuddeleien: Münchens härtester Spielplatz

Tagsüber spielen hier fröhlich kleine Kinder auf der Schaukel und dem Klettergerüst. Doch Nachts treiben sich hier ganz andere Gestalten herum. Die Anwohner sind verunsichert. Nun …
Drogen, Alkohol, Schmuddeleien: Münchens härtester Spielplatz
Obdachloser Hristo Vankov gestorben: „Ich bin kein Mensch zweiter Klasse“

Obdachloser Hristo Vankov gestorben: „Ich bin kein Mensch zweiter Klasse“

Hristo Vankov aus Bulgarien schlief unter Brücken und arbeitete auf dem Bau. 14 Jahre lebte er in München. Im Sommer verklagte er die Stadt erfolgreich auf einen Unterkunftsplatz. …
Obdachloser Hristo Vankov gestorben: „Ich bin kein Mensch zweiter Klasse“
Nach acht Jahren: Kult-Laden im Glockenbach-Viertel schließt für immer

Nach acht Jahren: Kult-Laden im Glockenbach-Viertel schließt für immer

Das „Glockenbach“ an der Müllerstraße sagt nach acht Jahren servus – aber nicht leise. Das Team will sich Mitte November mit einem rauschenden Fest verabschieden. Die Gründe für …
Nach acht Jahren: Kult-Laden im Glockenbach-Viertel schließt für immer
Sohn würgt Mutter zu Tode - so kam es zum folgenschweren Streit

Sohn würgt Mutter zu Tode - so kam es zum folgenschweren Streit

Familiendrama in Schwabing West: Im Streit hat ein 25-jähriger Mann seine Mutter in deren Wohnung erwürgt. Es ist das gewaltsame Ende einer schwierigen Beziehung in einer …
Sohn würgt Mutter zu Tode - so kam es zum folgenschweren Streit
Zehn Jahre BMW Welt: Besucher kommen mit Plastiktüten voller Geld

Zehn Jahre BMW Welt: Besucher kommen mit Plastiktüten voller Geld

Mehr Besucher als in Neuschwanstein, Autos im Wert von Einfamilienhäusern, Weltpremieren, Heiratsanträge ohne Ende. Die BMW Welt ist ein Ort der Superlative. Jetzt feiert das …
Zehn Jahre BMW Welt: Besucher kommen mit Plastiktüten voller Geld
„Die Schotten feiern gerne“: Überstunden für Pfandsammler und Stadtreinigung

„Die Schotten feiern gerne“: Überstunden für Pfandsammler und Stadtreinigung

Die gute Stube der Stadt, der Marienplatz, war am Mittwochabend völlig vermüllt. Die Stadtreinigung musste Überstunden schieben! 
„Die Schotten feiern gerne“: Überstunden für Pfandsammler und Stadtreinigung
Sendlinger Straße: Schwere Vorwürfe gegen die Stadt

Sendlinger Straße: Schwere Vorwürfe gegen die Stadt

Gerade ist die Fußgängerzone in der Sendlinger Straße endgültig beschlossen, da wirft der Vorsitzende des Bezirksausschusses dem Planungsreferat „offene Manipulation“ vor. 
Sendlinger Straße: Schwere Vorwürfe gegen die Stadt
An der Schleißheimer Straße: Bürogebäude und Boardinghouse

An der Schleißheimer Straße: Bürogebäude und Boardinghouse

Stiftung baut an der Schleißheimer Straße den Bender-Campus.
An der Schleißheimer Straße: Bürogebäude und Boardinghouse
Beim Wenden: Autofahrer übersieht Rollerfahrerin - sie wird schwer verletzt 

Beim Wenden: Autofahrer übersieht Rollerfahrerin - sie wird schwer verletzt 

Auf der Landsberger Straße sind am Mittwochnachmittag ein Autofahrer und eine Rollerfahrerin zusammengestoßen. Die Rollerfahrerin stürzte schwer. 
Beim Wenden: Autofahrer übersieht Rollerfahrerin - sie wird schwer verletzt 
Frau (55) liegt tot in der Küche: Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Sohn

Frau (55) liegt tot in der Küche: Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Sohn

Ein 25-Jähriger alarmiert den Notarzt, weil seine Mutter zusammengebrochen ist. Die Frau stirbt dennoch. Warum jetzt die Mordkommission ermittelt. 
Frau (55) liegt tot in der Küche: Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Sohn
Das plant Münchens neuer IT-Referent

Das plant Münchens neuer IT-Referent

Thomas Bönig tritt das Amt als neuer IT-Referent der Stadt an. Eine zentrale Frage wird die mögliche Umwandlung der Abteilung in eine GmbH sein. 
Das plant Münchens neuer IT-Referent
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus

Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus

Da ist weiter Feuer drin: Bei der Debatte um einen früheren Ausstieg aus der Kohleverbrennung im Heizkraftwerk München Nord wurde gestern im Stadtrat kräftig gezündelt!
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
FDP will einen schwebenden Zebrastreifen in München

FDP will einen schwebenden Zebrastreifen in München

Dieser Zebrastreifen ist ein echter Hingucker! Doch keine Angst um Reifen und Ölwannen: Die Barriere ist nur auf den Asphalt gemalt und das auf Island. Die FDP fände so etwas aber …
FDP will einen schwebenden Zebrastreifen in München
Gewaltiger Knall erschreckt Fahrgäste der S-Bahn - was dahinter steckt

Gewaltiger Knall erschreckt Fahrgäste der S-Bahn - was dahinter steckt

Fahrgäste der S3 sind am Mittwochmorgen schlagartig wach geworden, als ihnen der Schreck in die Glieder fuhr: Am Ostbahnhof hat es einen gewaltigen Knall gegeben. Was dahinter …
Gewaltiger Knall erschreckt Fahrgäste der S-Bahn - was dahinter steckt
München erstickt! Immer mehr Leute, immer mehr Autos

München erstickt! Immer mehr Leute, immer mehr Autos

In München wird es eng! Jedes Jahr ziehen 23.000 Menschen in die Stadt. Bis zum Jahr 2035 werden voraussichtlich schon 1,851 Millionen Menschen in München leben. Sind wir diesen …
München erstickt! Immer mehr Leute, immer mehr Autos
Polizei findet Sachsen mit 6,52 Promille am Bahnhof - darum lebt er noch

Polizei findet Sachsen mit 6,52 Promille am Bahnhof - darum lebt er noch

Es ist ein schockierender Wert – einer, der in der Redaktion gestern für ungläubiges bis fassungsloses Staunen gesorgt hat. „Ja, ist man da nicht längst schon tot?!“, hieß es …
Polizei findet Sachsen mit 6,52 Promille am Bahnhof - darum lebt er noch
Ärger um Touristenbusse am Isartor - KVR sieht keine Probleme

Ärger um Touristenbusse am Isartor - KVR sieht keine Probleme

Rund um den Isartorplatz und im Tal stehen Busse teilweise in zweiter Reihe und warten auf die Touristen, die von ihren Einkaufstouren zurückkehren. Das sorgt für Ärger, doch das …
Ärger um Touristenbusse am Isartor - KVR sieht keine Probleme
Nachbar schlägt Alarm: Gartenmöbel brennen auf Balkon

Nachbar schlägt Alarm: Gartenmöbel brennen auf Balkon

Während die Bewohner einer Wohnung an der Nordendstraße nicht zu Hause waren, fingen am Mittwochnachmittag Gartenmöbel auf einem Balkon in einem Mehrfamilienhaus Feuer.
Nachbar schlägt Alarm: Gartenmöbel brennen auf Balkon
Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu

Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu

Sie sind bekannt für ihre gute Laune und ihre Dauergesänge: die Fans von Celtic Glasgow. Doch was die Anhänger des schottischen Vereins am Marienplatz hinterließen, war ein wüstes …
Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu
Münchens dreistester Vermieter: Sogar hinter Gittern kassiert er noch ab

Münchens dreistester Vermieter: Sogar hinter Gittern kassiert er noch ab

Der Medizin-Tourismus in München boomt. Aus der ganzen Welt kommen Patienten, um sich hier behandeln zu lassen. Darauf basiert das Geschäftsmodell von Mohammed R. Die Stadt …
Münchens dreistester Vermieter: Sogar hinter Gittern kassiert er noch ab
Das ist der neue „Flüster-Bus“ der MVG

Das ist der neue „Flüster-Bus“ der MVG

Die MVG starten ins E-Zeitalter: Ab November werden die ersten beiden elektrisch angetriebenen Busse im Linienbetrieb eingesetzt. Langfristig soll die gesamte Busflotte elektrisch …
Das ist der neue „Flüster-Bus“ der MVG
Schon seit 10 Jahren: Polizisten als „Lesefüchse“

Schon seit 10 Jahren: Polizisten als „Lesefüchse“

Mit einem Empfang im Präsidium feierten die Münchner Polizei und der Verein Lesefüchse das 10-jährige Jubiläum ihrer Kooperation. 
Schon seit 10 Jahren: Polizisten als „Lesefüchse“
Celtic-Fans sind in Party-Stimmung

Celtic-Fans sind in Party-Stimmung

Der FC Bayern München trifft am heutigen Mittwochabend auf Celtic Glasgow. Die Arena ist ausverkauft, die Fans, die zum großen Teil schon jetzt anreisten sind in bester Stimmung. …
Celtic-Fans sind in Party-Stimmung
Neuer Service: Kostenlose Fahrradpumpen für Radler

Neuer Service: Kostenlose Fahrradpumpen für Radler

Damit Münchens Zweiradfahrern nicht mehr so schnell die Luft ausgeht, will die Stadt öffentliche Fahrradpumpen installieren. An zehn Standorten werden Radler künftig den kleinen …
Neuer Service: Kostenlose Fahrradpumpen für Radler
Mann entblößt sich im U-Bahnhof - dank Videoüberwachung erwischt 

Mann entblößt sich im U-Bahnhof - dank Videoüberwachung erwischt 

Durch die Videoüberwachung fällt ein Mann auf, der sich im U-Bahnhof Odeonsplatz vor Frauen entblößt. Er wird noch vor Ort geschnappt. Die Polizei sucht Zeugen - und die …
Mann entblößt sich im U-Bahnhof - dank Videoüberwachung erwischt 
NS-Dokuzentrum: Neue Direktorin in den Startlöchern

NS-Dokuzentrum: Neue Direktorin in den Startlöchern

Der Gründungsdirektor des NS-Dokumentationszentrums geht in den Ruhestand. Der Stadtrat hat sich am Mittwoch auf eine Nachfolgerin geeinigt. Die Historikerin Mirjam Zadoff tritt …
NS-Dokuzentrum: Neue Direktorin in den Startlöchern
Fußgänger läuft vor Bus: Jetzt ist er verstorben

Fußgänger läuft vor Bus: Jetzt ist er verstorben

Tragischer Ausgang eines Verkehrsunfalls: Ein Münchner (98) ist Ende September von einem Bus erfasst worden. Nun erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen. 
Fußgänger läuft vor Bus: Jetzt ist er verstorben
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen

Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen

25 Stadtbezirke und somit 25 Bezirksausschüsse gibt es in München. Die Stadtteilgremien tagen regelmäßig Die Bürger können teilnehmen. 
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen
Lokalpolitiker fordern: Pasinger Grundschule soll schneller kommen

Lokalpolitiker fordern: Pasinger Grundschule soll schneller kommen

Nicht schnell genug geht dem Bezirksausschuss (BA) Pasing-Obermenzing der geplante Neubau der Grundschule an der Paul-Gerhardt-Allee. 
Lokalpolitiker fordern: Pasinger Grundschule soll schneller kommen
Zwickauer bricht am Hauptbahnhof mit Rekord-Promillewert zusammen

Zwickauer bricht am Hauptbahnhof mit Rekord-Promillewert zusammen

Die Bundespolizei hat am Münchner Hauptbahnhof einen Zwickauer aufgegriffen, der orientierungslos am Boden lag. Er gab an, lediglich ein Bier getrunken zu haben. Der Alkohol-Test …
Zwickauer bricht am Hauptbahnhof mit Rekord-Promillewert zusammen
Gewofag: Das ist die neue Zentrale des Wohnungs-Riesen

Gewofag: Das ist die neue Zentrale des Wohnungs-Riesen

Münchens größte Vermieterin wird selbst zur Mieterin: Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewofag verlässt ihre bisherige Konzernzentrale an der Kirchseeoner Straße in …
Gewofag: Das ist die neue Zentrale des Wohnungs-Riesen
Riesenärger um Hundekot-Beutel, denn viele landen auf dem Boden statt im Eimer

Riesenärger um Hundekot-Beutel, denn viele landen auf dem Boden statt im Eimer

Immer häufiger landen Hundekot-Beutel nicht im Mülleimer, sondern auf dem Boden oder Bänken. Das verärgert vor allem die Anwohner. Wiederholungstätern droht eine saftige …
Riesenärger um Hundekot-Beutel, denn viele landen auf dem Boden statt im Eimer
Optimolwerk: Jetzt sprechen die Club-Betreiber zum Party-Aus

Optimolwerk: Jetzt sprechen die Club-Betreiber zum Party-Aus

Schon in wenigen Wochen ist das Optimolwerk als Kultur-Areal Münchner Partygänger-Geschichte. Das sagen die Betreiber der Clubs Do Brasil und Rumours dazu.
Optimolwerk: Jetzt sprechen die Club-Betreiber zum Party-Aus
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Der Kita-Finder, die 2015 eingeführte Anmeldeplattform für Münchner Kindertagesstätten im Internet, soll besser werden. Unter anderem sollen Eltern zwischendurch über den Stand …
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Größter illegaler Tiertransport: Mehr als 800 Nager nun in München

Größter illegaler Tiertransport: Mehr als 800 Nager nun in München

Die Polizei hat auf einem Autobahnparkplatz in der Oberpfalz einen illegalen Tiertransport mit mehr als 7000 Tieren gestoppt. Über 800 Tiere wurden nun nach München gebracht.
Größter illegaler Tiertransport: Mehr als 800 Nager nun in München
Flammender Hass auf Immobilienmakler: Schon wieder brennt ein Auto

Flammender Hass auf Immobilienmakler: Schon wieder brennt ein Auto

Die Brandstiftungs-Serie geht weiter: Am frühen Dienstagmorgen wurde ein Auto in Schwabing abgefackelt.
Flammender Hass auf Immobilienmakler: Schon wieder brennt ein Auto
Skandal um das Augustinum: Ex-Manager angeklagt

Skandal um das Augustinum: Ex-Manager angeklagt

Die Staatsanwaltschaft München I hat Anklage gegen einen früheren Verantwortlichen des Sozialkonzerns Augustinum sowie drei weitere Personen wegen Betrugs und Untreue erhoben.
Skandal um das Augustinum: Ex-Manager angeklagt
Dieser Leguan spazierte durch Gärten in Pasing - Jetzt ist „Luis“ wieder daheim

Dieser Leguan spazierte durch Gärten in Pasing - Jetzt ist „Luis“ wieder daheim

Einige Anwohner des Pasinger Heuwegs haben ihren Auge nicht getraut: Ein Leguan spazierte am Freitagnachmittag durch die Gärten. Die Feuerwehr rückte an - und half gerade noch …
Dieser Leguan spazierte durch Gärten in Pasing - Jetzt ist „Luis“ wieder daheim
Hier ist es in München sicherer geworden - und hier nicht

Hier ist es in München sicherer geworden - und hier nicht

Am Dienstag wurde der neue Sicherheitsbericht der Stadt München veröffentlicht. Wir erklären, wo‘s brenzlig ist und wo wir uns nicht sorgen müssen.
Hier ist es in München sicherer geworden - und hier nicht
Schutz-Poller für die Fußgängerzone: Das sagt KVR-Chef Böhle

Schutz-Poller für die Fußgängerzone: Das sagt KVR-Chef Böhle

Wird die Fußgängerzone verpollert? Die Münchner Stadtverwaltung prüft weiter, ob die Fußgängerzone künftig mittels Pollern besser geschützt werden soll. Hintergrund ist ein Antrag …
Schutz-Poller für die Fußgängerzone: Das sagt KVR-Chef Böhle
So schön ist der Herbst im Tierpark

So schön ist der Herbst im Tierpark

Die Sonne gibt noch einmal alles und das Laub der Bäume leuchtet in den schönsten Herbstfarben. Da macht ein Spaziergang durch das Hellabrunner Naturparadies besonders Spaß – auch …
So schön ist der Herbst im Tierpark
Zweite Stammstrecke: Prachtvoller Baum am Marienhof muss weg 

Zweite Stammstrecke: Prachtvoller Baum am Marienhof muss weg 

Am Marienhof sind die Bauarbeiten für die Zweite Stammstrecke im vollem Gange. Nun muss eine Platane gefällt werden. Nach Auskunft der Deutschen Bahn gibt es keine andere …
Zweite Stammstrecke: Prachtvoller Baum am Marienhof muss weg 
Gehbehinderte Münchnerin (72) am Marienplatz beraubt

Gehbehinderte Münchnerin (72) am Marienplatz beraubt

Auf der Treppe aus dem Zwischengeschoss am Marienplatz wird eine Münchnerin am frühen Sonntagmorgen beraubt. Der Täter schlägt ihr auf den Arm und entkommt mit ihrer Tasche. Die …
Gehbehinderte Münchnerin (72) am Marienplatz beraubt
Wie eine Maus zum Star der Inspektion 16 wurde

Wie eine Maus zum Star der Inspektion 16 wurde

Zwei Fotos aus der Polizeiinspektion 16  sorgen seit Montag für Furore auf der Facebook-Seite der Münchner Polizei. Wir stellen vor: Speedy, Bayerns erste offizielle …
Wie eine Maus zum Star der Inspektion 16 wurde
Fundsachen-Versteigerung bei der MVG

Fundsachen-Versteigerung bei der MVG

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) versteigert am morgigen Mittwoch, 18. Oktober, Fundsachen aus U-Bahn, Bus und Tram.
Fundsachen-Versteigerung bei der MVG
Investoren winken ab: Kein Interesse an „Wohnen für alle“

Investoren winken ab: Kein Interesse an „Wohnen für alle“

Es sollte ein wohnungspolitischer Paukenschlag sein. Doch das Programm „Wohnen für alle“ verläuft bislang schleppend. Grund: Das Interesse privater Bauträger tendiert gegen Null. 
Investoren winken ab: Kein Interesse an „Wohnen für alle“
Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Am kommenden Wochenende fahren auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke keine Züge. Bus, U-Bahn oder Regionalzügen stehen als Alternativen bereit. 
Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 
Schwächeanfall: 64-Jähriger fällt ins U-Bahn-Gleis und wird schwer verletzt

Schwächeanfall: 64-Jähriger fällt ins U-Bahn-Gleis und wird schwer verletzt

Alarm am Scheidplatz: Wegen eines Schwächeanfalls ist am Montagnachmittag ein Mann ins U-Bahn-Gleis gefallen. Er rettet sich in den Nottunnel, wird aber trotzdem schwer verletzt.
Schwächeanfall: 64-Jähriger fällt ins U-Bahn-Gleis und wird schwer verletzt
Pedelec-Fahrer stoßen beim Überholen zusammen: Ein Schwerverletzter

Pedelec-Fahrer stoßen beim Überholen zusammen: Ein Schwerverletzter

Ein Pedelec-Fahrer wollte einen anderen Pedelec-Radler überholen. Die beiden sind bei dem Überholvorgang zusammengestoßen, ein Mann wurde schwer verletzt. 
Pedelec-Fahrer stoßen beim Überholen zusammen: Ein Schwerverletzter
Lehrpfad für Münchens Musikgeschichte: Hier rockte unsere Stadt

Lehrpfad für Münchens Musikgeschichte: Hier rockte unsere Stadt

Einen Pfad durch Münchens Rockgeschichte fordern die Grünen in einem Antrag. Radiomoderator Fritz Egner und Rockmuseums-Chef Herbert Hauke haben schon einmal ein paar Punkte …
Lehrpfad für Münchens Musikgeschichte: Hier rockte unsere Stadt
Smart in Flammen: Weiteres Auto und Wohnhaus beschädigt

Smart in Flammen: Weiteres Auto und Wohnhaus beschädigt

In der Nacht von Montag auf Dienstag brennt in der Maxvorstadt plötzlich ein Smart. Das Feuer ist so groß, dass ein weiteres Auto und sogar das Haus daneben beschädigt wird. Nun …
Smart in Flammen: Weiteres Auto und Wohnhaus beschädigt
Gabelstapler über die Füße gefahren: Arbeiter (40) schwer verletzt

Gabelstapler über die Füße gefahren: Arbeiter (40) schwer verletzt

Ein Bauarbeiter ist bei einem Transport in der Königinstraße schwer verletzt worden. Ein Kollege fuhr ihm mit dem Gabelstapler über die Füße. 
Gabelstapler über die Füße gefahren: Arbeiter (40) schwer verletzt
Neue Filiale nicht nur in München: Primark spricht über große Pläne

Neue Filiale nicht nur in München: Primark spricht über große Pläne

Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen.
Neue Filiale nicht nur in München: Primark spricht über große Pläne
Hilfe, wo ist die Schönheit mit der Menthol-Zigarette?

Hilfe, wo ist die Schönheit mit der Menthol-Zigarette?

Schönheit mit der Menthol-Zigarette, bitte melde dich! Einem tz.de-User ist ein romantischer Aushang an der U-Bahn aufgefallen. Wir helfen gerne.
Hilfe, wo ist die Schönheit mit der Menthol-Zigarette?
Passant bemerkt brennende Strohballen: Neun Feuerwehr-Trupps im Einsatz

Passant bemerkt brennende Strohballen: Neun Feuerwehr-Trupps im Einsatz

An der Unterhachinger Straße geraten Strohballen in Brand: Die Feuerwehr ist mit neun Trupps im Einsatz, um eine Ausbreitung des Brandes zu verhindern. Der Rauch sorgt sogar für …
Passant bemerkt brennende Strohballen: Neun Feuerwehr-Trupps im Einsatz
Betrunkener springt ins Gleis und flieht vor der Polizei 

Betrunkener springt ins Gleis und flieht vor der Polizei 

Ein 22-Jähriger ist am Montagabend am S-Bahnhaltepunkt Marienplatz in die Gleise gesprungen. Eine S-Bahn musste eine Schnellbremsung einleiten und kam gerade noch rechtzeitig zum …
Betrunkener springt ins Gleis und flieht vor der Polizei 
Mit Tempo 135 durch die 50er-Zone

Mit Tempo 135 durch die 50er-Zone

Großeinsatz gegen Bleifuß-Piloten: Wer am Wochenende in München mit seinem Auto zu schnell unterwegs war, hatte schlechte Karten.
Mit Tempo 135 durch die 50er-Zone
Diesem Denkmal in Schwabing droht der Abriss

Diesem Denkmal in Schwabing droht der Abriss

Seit zweieinhalb Jahren schwelt der Streit: Ein Verein für ambulante Krankenpflege will ein Haus in der Clemensstraße  abreißen lassen, die Stadt will es erhalten. Ein Gericht …
Diesem Denkmal in Schwabing droht der Abriss
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Es ist nicht das erste Mal, dass Eduard Imblon es in seiner Zeit bei der MVG mit einem Pärchen beim Liebesspiel in der U-Bahn zu tun bekam. Doch viel mehr Ärger hat der …
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter
Grüne fordern: Parkgebühren erhöhen, ÖPNV vergünstigen 

Grüne fordern: Parkgebühren erhöhen, ÖPNV vergünstigen 

Den Grünen im Stadtrat sind die stetig steigenden ÖPNV-Preise ein Dorn im Auge. Die Fraktion hat eine Idee, wie sich dies für Bürger und Stadt ausgleichen ließe. 
Grüne fordern: Parkgebühren erhöhen, ÖPNV vergünstigen 
Tische und Lampe zerstört: Kneipenschlägerei endet blutig 

Tische und Lampe zerstört: Kneipenschlägerei endet blutig 

Die Polizisten fühlten sich bei den Szenen an den Wilden Westen erinnert: Der Tisch kaputt, der Schläger mit erhobenem Bierglas darauf stehend. So fanden Polizisten einen Raufbold …
Tische und Lampe zerstört: Kneipenschlägerei endet blutig 
Schülerin (10) und ihr „T-Rex“ lösen Polizeieinsatz aus

Schülerin (10) und ihr „T-Rex“ lösen Polizeieinsatz aus

Weil Anwohner sich über Lärm im Heckenstallerpark beschwerten, rückte die Polizei aus. Was sie vorfinden, erstaunt die Beamten ziemlich.
Schülerin (10) und ihr „T-Rex“ lösen Polizeieinsatz aus
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 

Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 

Mit 300 km/h nach Berlin - und im ICE 4 nach Hamburg: Die Deutsche Bahn kündigt für München und ganz Bayern eine Reihe von Verbesserungen an. 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Gymnasium Nord: Erst ein Jahr alt und schon zu klein

Gymnasium Nord: Erst ein Jahr alt und schon zu klein

Das Gymnasium Nord an der Knorrstraße ist gerade ein Jahr lang in Betrieb – und schon zu klein. Lokalpolitiker und Schulreferat drängen auf eine Erweiterung.
Gymnasium Nord: Erst ein Jahr alt und schon zu klein
Retter bitten um Hilfe: Das MKT sucht nach einer neuen Bleibe

Retter bitten um Hilfe: Das MKT sucht nach einer neuen Bleibe

Der Rettungsdienst MKT schlägt Alarm: Im Winter könnten eine ganze Wache nebst Fahrzeug buchstäblich auf der Straße stehen. Denn in München gibt es kaum mehr geeignete Flächen für …
Retter bitten um Hilfe: Das MKT sucht nach einer neuen Bleibe
Mit neuer App: Stadt bietet Übersicht über alle Spielplätze & mehr

Mit neuer App: Stadt bietet Übersicht über alle Spielplätze & mehr

Echter Service: Mit einer neuen App können Münchner jetzt Spielplätze, aber auch Freizeitanlagen, Bolzplätze, Rodelhügel und öffentliche Toiletten anzeigen lassen. 
Mit neuer App: Stadt bietet Übersicht über alle Spielplätze & mehr
Mann (48) schlägt mit Baseballschläger auf Autos ein: Schüler (16) ruft die Polizei

Mann (48) schlägt mit Baseballschläger auf Autos ein: Schüler (16) ruft die Polizei

Ein Schüler bemerkt in Pasing einen Mann, der mit einem Baseballschläger Autos beschädigt. Er ruft die Polizei.  
Mann (48) schlägt mit Baseballschläger auf Autos ein: Schüler (16) ruft die Polizei
Lokführer sieht blutverschmierten Mann: 19-Jähriger orientierungslos aufgegriffen

Lokführer sieht blutverschmierten Mann: 19-Jähriger orientierungslos aufgegriffen

Am Sonntagabend musste S8 zwischen Harthaus und Freiham eine Schnellbremsung durchführen. Der Lokführer hatte am Gleisbereich eine halb nackte und blutverschmierte Person gesehen. …
Lokführer sieht blutverschmierten Mann: 19-Jähriger orientierungslos aufgegriffen
Mann (38) greift Ehefrau (37) ins Lenkrad und verursacht Zusammenstoß

Mann (38) greift Ehefrau (37) ins Lenkrad und verursacht Zusammenstoß

Während der Fahrt streitet sich ein Münchner Ehepaar. Der Ehemann greift der Frau ins Lenkrad und verursacht so einen handfesten Zusammenstoß. 
Mann (38) greift Ehefrau (37) ins Lenkrad und verursacht Zusammenstoß
Bruckerin (19) verwöhnt Mann in Münchner U-Bahn

Bruckerin (19) verwöhnt Mann in Münchner U-Bahn

Eine 19-jährige Bruckerin hat in einer U-Bahn in München einen 39-Jährigen sexuell befriedigt. Es folgten Strafanzeigen wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses.
Bruckerin (19) verwöhnt Mann in Münchner U-Bahn
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Das Werksviertel ist Münchens spannendste Baustelle, ein Zukunftslabor. Es geht um die Frage: Wie wollen wir leben? Ende September entscheidet der Stadtrat über den Bauantrag, …
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Hotel-Stadt München: Mehr Betten als in Manhattan - Verband schlägt Alarm

Hotel-Stadt München: Mehr Betten als in Manhattan - Verband schlägt Alarm

München und seine Hotels: Immer mehr Übernachtungsmöglichkeiten werden geschaffen. Doch mittlerweile fordere nicht mehr der Markt mehr Betten, sondern der Investor, sagt …
Hotel-Stadt München: Mehr Betten als in Manhattan - Verband schlägt Alarm
Für Nazi-Opfer: München hat sechs neue Stolpersteine bekommen

Für Nazi-Opfer: München hat sechs neue Stolpersteine bekommen

In München wird seit dem Wochenende sechs weiteren Opfern der Nationalsozialismus öffentlich gedacht. Vor deren ehemaligen Wohnungen sind Stolpersteine verlegt worden.
Für Nazi-Opfer: München hat sechs neue Stolpersteine bekommen
Neuer Ärger für Autofahrer: Herzog-Heinrich-Straße gesperrt

Neuer Ärger für Autofahrer: Herzog-Heinrich-Straße gesperrt

München hat seine nächste Staustelle: Weil seit Freitag an einem neuen Radfahrstreifen und dem Straßenbelag gewerkelt wird, ist die Herzog-Heinrich-Straße ab der Lindwurmstraße …
Neuer Ärger für Autofahrer: Herzog-Heinrich-Straße gesperrt
Nach Haus-Abriss klagen Anwohner an: Stadt lässt uns im Stich

Nach Haus-Abriss klagen Anwohner an: Stadt lässt uns im Stich

Der illegale Haus-Abriss in der Grasstraße schlägt weiter hohe Wellen. Die Anwohner in Obergiesing klagen die Stadt an - auf sie wartet in den kommenden Wochen und Monaten ein …
Nach Haus-Abriss klagen Anwohner an: Stadt lässt uns im Stich
22.000 Entdecker in 90 Häusern: Das bot die „Lange Nacht der Museen“

22.000 Entdecker in 90 Häusern: Das bot die „Lange Nacht der Museen“

In der Nacht von Samstag auf Sonntag war eine Menge los in München. 22.000 Interessierte nutzten die „Lange Nacht der Museen“, um sich zu informieren und unterhalten zu lassen.
22.000 Entdecker in 90 Häusern: Das bot die „Lange Nacht der Museen“
Kuriose Aktion: Hier protestiert die Bavaria

Kuriose Aktion: Hier protestiert die Bavaria

Wird das Heizkraftwerk Nord schon bald stillgelegt? Darüber stimmen die Münchner Anfang November ab. Nun haben Unbekannte mit einem besonderen Protest auf das Thema aufmerksam …
Kuriose Aktion: Hier protestiert die Bavaria