Albani-/Ecke Falkenstraße

Metzgerei für Hunde in der Au

München - Nur das Beste für den Vierbeiner: In der Au (Albani-/Ecke Falkenstr.) hat jetzt die zweite Filiale der Hunde- und Katzen-Metzgerei Beutefuchs eröffnet.

 „Die erste Filiale in Laim, die wir 2011 eröffnet haben, hat großen Zulauf. Jetzt haben wir einen noch zentraleren Laden gesucht“, sagt Betreiberin Stephanie Hamberger (31). „Wir verkaufen nur Rohfleisch, kein Trocken- oder Dosenfutter. Unser Motto ist: Zurück zu Natur.“ Infos unter

www.beutefuchs.de

.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Schulterbruch mit fatalen Folgen: Er verklagt eine Münchner Klinik
Schulterbruch mit fatalen Folgen: Er verklagt eine Münchner Klinik
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare