Einsatz in Haidhausen

Innere Wiener Straße: Tiefes Loch im Gehweg - Feuerwehreinsatz

1 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
2 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
3 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
4 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
5 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
6 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
7 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.
8 von 11
Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg. tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.

München - Eine rätselhafte Entdeckung hat ein Spaziergänger neben der Inneren Wiener Straße in Haidhausen gemacht: Ein tiefes Loch klaffte plötzlich im Gehweg.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Stadt
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein

Kommentare