Fehlalarm in Haidhausen

Verbranntes Essen lässt die Feuerwehr anrücken

+
Ein Feueralarm in Haidhausen stellte sich am Dienstagmorgen als Fehlalarm heraus: Es war lediglich Essen angebrannt.

München - Wohnungsbrand in einem Hochhaus in Haidhausen - so lautete am Dienstagmorgen der Alarm, der bei der Feuerwehr einging. Erst später stellte sich heraus, dass alles viel harmloser sein sollte.

Aufregung in Haidhausen: Am frühen Dienstagmorgen ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein. Eine Wohnung eines Hochhauses an der Rablstraße in Haidhausen sollte in Flammen stehen. Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens eintrafen, mussten sie feststellen: Alles gar nicht so schlimm. In der Küche der betroffenen Wohnung war lediglich Essen auf dem Herd angebrannt. Dies hatte eine starke Rauchentwicklung verursacht.

Fotos: Feueralarm in Haidhausen

Fotos: Feueralarm in Haidhausen

lot

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare