Auto überschlägt sich

Riskantes Wendemanöver auf Tramgleisen: zwei Verletzte

+
Trümmerfeld: Nach einem fatalen Wendemanöver hat sich in der Ohlmüllerstraße ein VW überschlagen.

Bei einem missglückten Wendemanöver ist es am Dienstagmorgen in der Ohlmüllerstraße zu einem Unfall mit zwei Verletzten und erheblichem Sachschaden gekommen.

München - Am Ende lag der VW Golf eines 29-Jährigen auf dem Dach. Der Fahrer musste ausweichen, weil sich ein 45-Jähriger in seinem BMW auf der Ohlmüllerstraße zu einem riskanten Wendemanöver hinreißen ließ, das gewaltig nach hinten losging.

Der BMW-Fahrer war am Dienstagmorgen gegen 6.55 Uhr stadtauswärts auf der Ohlmüllerstraße unterwegs, als er plötzlich über die mittig der Fahrbahn verlaufenden Tramgleise wenden und in eine gegenüberliegende Tiefgarage einbiegen wollte.

Der 29-jährige VW-Fahrer, der zeitgleich in die Gegenrichtung unterwegs war, musste stark bremsen und fuhr beim Ausweichen auf einen weiteren Golf eines 40-Jährigen auf. Dabei kam sein Wagen ins Schleudern, am Ende überschlug er sich sogar und kam auf dem Dach zum Liegen.

Bei dem Unfall verletzte sich der 29-Jährige leicht, auch der 40-Jährige kam mit leichten Blessuren in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand enormer Sachschaden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein
Nach S-Bahn-Chaos am Morgen: Auf der Stammstrecke kehrt Ruhe ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.