Auffällige Beobachtung

Einbruch in Aubing: Weißer Kastenwagen verdächtig

München - In Aubing kam es am Freitagnachmittag zu einem Einbruch, bei dem Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro erbeutet wurde. Zeugen machten eine auffällige Beobachtung.

Am Freitag zwischen 16.20 Uhr und 18.30 Uhr begaben sich bisher unbekannte Täter vermutlich über ein nicht versperrbares und offenstehendes Gartentor auf ein Grundstück in Aubing. Die Einbrecher hebelten die Terrassentür des Hauses auf und durchsuchten die Räume. Aus dem Schlafzimmer nahmen sie Goldschmuck, Ketten und Ringe im Wert von mehreren Tausend Euro mit. Sie flüchteten mit ihrer Beute unerkannt.

Bei der Befragung der Nachbarn wurde mitgeteilt, dass zur Tatzeit ein weißer Kastenwagen mit schnellem Tempo in der Estinger Straße in Aubing gesehen wurde.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare