Schockierender Fund

Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See

+
Im Langwieder See ist eine Leiche gefunden worden.

Gruseliger Fund am Samstagmorgen: Ein Fischer hat im Langwieder See eine Wasserleiche entdeckt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Wer ist die leblose Person?

Ein Fischer hat am Samstagmorgen eine leblose Person im Langwieder See entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Nach Angaben der Rettungskräfte trieb „die weibliche Person im südlichen Teil des Sees rund fünf Meter vom Ufer entfernt“. Taucher der Feuerwache Pasing brachten die leblose Frau ans Ufer. 

Wer ist die tote Frau?

Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Die Identität der Leiche wird derzeit von der Polizei ermittelt. Ebenfalls unklar ist derzeit, woran die Frau starb. Im Zeitraum der Bergung musste die Autobahnausfahrt Langwied kurzzeitig gesperrt werden. 

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Stammstrecke wird ein ganzes Wochenende lang gesperrt
S-Bahn-Stammstrecke wird ein ganzes Wochenende lang gesperrt
In diesem Viertel frisst die Miete den Großteil des Einkommens auf
In diesem Viertel frisst die Miete den Großteil des Einkommens auf

Kommentare