Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - NBC: Mindestens 20 Tote

Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - NBC: Mindestens 20 Tote

Gegen Auto geprallt

Motorradfahrerin (48) bei Lochhausen schwer verletzt 

+
Das Motorrad schlingerte nach dem Zusammenstoß über die Straße. Die Fahrerin blieb schwer verletzt liegen.

Lochhausen  - Eine 48-jährige Motorradfahrerin ist bei einem Unfall auf der Lochhausener Straße schwer verletzt worden. Sie ist mit einem Auto zusammengeprallt.

Am Dienstag ,gegen 14.30 Uhr, fuhr eine 25-jährige Münchnerin mit ihrem Ford Fiesta auf der Straße Am Langwieder Bach stadtauswärts. An der Kreuzung zur Lochhausener Straße wollte sie nach links weiter Richtung stadtauswärts abbiegen.

Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 48-jährige Münchnerin mit ihrer Honda auf der Lochhausener Straße Richtung stadteinwärts. Ein Münchner (49), der mit seinem Opel Astra auf der Lochhausener Straße stadtauswärts fuhr, wollte in die Straße am Langwieder Bach abbiegen. Hierzu machte er der 25-jährigen Fordfahrerin ein Handzeichen, dass sie abbiegen könne.

Motorradfahrerin übersehen

Diese fuhr daraufhin los und übersah lautPolizei die von links kommende 48- jährige Motorradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Motorrad, wodurch dieses ins Schlingern geriet und gegen das Fahrzeug des 49-Jährigen prallte. Die Motorradfahrerin stürzte zu Boden und blieb schwer verletzt hinter dem Opel Astra liegen.  Sie wurde sofort mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An allen drei Fahrzeugen entstanden wirtschaftliche Totalschäden. Die Lochhausener Straße war für zirka eineinhalb Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben

Kommentare