Lkw-Unfall: A96 komplett gesperrt

+
Der Fahrer wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt.

Inning am Ammersee - Ein Lastwagenfahrer hat in der Nacht zum Montag einen Auffahrunfall verursacht und ist dabei schwer verletzt worden. Er wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt.

Wie die Polizei in Ingolstadt mitteilte, fuhr der Mann mit seinem Fahrzeug auf der Autobahn 96 Richtung Lindau zwischen Wörthsee und Inning am Ammersee auf einen zweiten Laster auf. Dabei wurde der Fahrer in der Führerkabine eingeklemmt und schwer verletzt. Der Fahrer des vorderen Fahrzeugs blieb unverletzt. Die Bergung dauerte mehrere Stunden, die A96 musste in Richtung Lindau bis in die Morgenstunden komplett gesperrt werden.

Auch interessant

Meistgelesen

München top, München flop: Das gefällt uns - und das nicht
München top, München flop: Das gefällt uns - und das nicht
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen

Kommentare