Augustiner-Brauerei expandiert

+
Die Augustiner-Brauerei ist neuer Pächter des Giesinger Gartens

München - Untergiesing bekommt eine neue Stadtteilwirtschaft. Wie die tz erfahren hat, expandiert die Brauerei Augustiner weiter und eröffnet den ehemaligen Giesinger Garten neu.

Augustiner expandiert weiter: Wie die tz erfuhr, ist die Brauerei neuer Pächter des ehemaligen Giesinger Gartens in der Gerhardstraße 4. „Wir haben den Pachtvertrag unterschrieben“, bestätigt Augustiner-Chef Jannik Inselkammer der tz. Damit kriegt Untergiesing eine neue Stadtteilwirtschaft!

Eigentümer des Gebäudes ist die Wohnungsbaugenossenschaft Bauverein Giesing eG. In dem Haus befanden sich bereits früher Restaurants, dann war es vorübergehend geschlossen. Jetzt will Augustiner eine gemütliche Wirtschaft mit Biergarten einrichten.

„Der Stadtteil ist spannend, das Haus hat eine schöne Lage – wir gehen das jetzt an“, sagt Inselkammer. Die Komplett-Renovierung startet in den kommenden Monaten, spätestens Anfang 2013 soll die Wirtschaft eröffnen. Wer das Haus führen soll, steht noch nicht fest.

CS

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare