Auto überschlägt sich auf Eschenrieder Spange

+
Der zerstörte BMW auf der Auffahrt der Eschenrieder Spange zur A8 Richtung Stuttgart.

München - Bei einem Verkehrsunfall auf der Eschenrieder Spange zwischen den Autobahnen A99 und A8 ist eine 36-Jährige verletzt worden. Sie überschlug sich mit ihrem Fahrzeug.

Aus noch unbekannter Ursache kam der BMW ins Schleudern. Der Pkw touchierte die Leitplanke, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Auf dem Dach blieb er auf dem Standstreifen liegen. Zwei Feuerwehrmänner die gerade ihren Dienst beendet hatten und auf dem Weg nach Hause waren, hatten den Unfall beobachtet. Sie leisteten Erste Hilfe bis die Kollegen eintrafen und die Frau versorgten.

Die Verletzte kam mit dem Hubschrauber in eine Klinik. Während der Arbeiten waren beide Fahrspuren für etwa eine halbe Stunde gesperrt.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare