25 Bäume müssen Tram weichen

München - Wegen der Verlegung der neuen Gleise für die Verlängerung der Tram 19 müssen im Zentrum von Pasing insgesamt 25 Bäume gefällt werden – dafür sollen 50 neue Bäume ersatzweise gepflanzt werden.

Als erstes müssen nun drei Bäume vor dem Pasinger Rathaus weichen. Laut Stadtwerke müssen die Bäume gefällt werden, weil an ihrer Stelle Leitungen neu verlegt werden müssen, bevor man dort wiederum die Gleise einbauen kann.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
S-Bahn: Nach Stau auf der Stammstrecke - Lage normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare