Bauarbeiter stürzt aus zweitem Stock

München - Ein Bauarbeiter ist Dienstag Vormittag aus dem zweiten Stock eines Gebäudes gestürzt. Der Mann wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Zwei Mitarbeiter einer Arztpraxis und der Betriebssanitäter einer nahegelegenen Firma begannen mit der Erstversorgung bis ein Löschfahrzeug der Hauptfeuerwache und der Notarztwagen aus Schwabing eintraf. Diese führten die Behandlung fort und brachten den Patienten auf einer Vakuummatratze in ein Münchner Krankenhaus. Der 37-Jährige zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Die Ursache des Sturzes ist noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare