SWM bauen Umspannwerk neu

München - Schwabing bekommt ein neues Umspannwerk. Das alte Werk an der Arcisstraße ist technisch nicht mehr auf dem neusten Stand. Deshalb bauen die Stadtwerke an der gleichen Stelle ein neues.

So soll die Versorgung der Landeshauptstadt dauerhaft gesichert werden. Das neue Werk enthält alle technischen Anlagen und auch ein Gleichrichterwerk für die Trambahn. Durch den technischen Fortschritt ist der Platzbedarf nicht mehr so groß wie bisher.

Im April beginnen die Abbrucharbeiten. Das neue Umspannwerk kann voraussichtlich 2016 oder 2017 komplett in Betrieb genommen werden.

tz

Rubriklistenbild: © Westermann

auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Chaos: Auch am Dienstag lief es nicht rund
S-Bahn-Chaos: Auch am Dienstag lief es nicht rund
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare