MVG erweitert Angebot

Bauma: Mehr U-Bahnen als zur Wiesn-Zeit!

+
Die Aufbauarbeiten für die 30. Bauma sind fast abgeschlossen

München - Zur weltgrößten Bau-Fachmesse bauma2013 vom 15. bis 21. April schicken die Münchner Verkehrsbetriebe sogar noch mehr U-Bahnen ins Stadtnetz als zur Wiesn-Zeit.

Diese Flotte ist rekordverdächtig! Zur weltgrößten Bau-Fachmesse bauma2013 (15. bis 21. April) schicken die Münchner Verkehrsbetriebe gleichzeitig mehr als 500 U-Bahnwagen ins Stadtnetz – mehr als zur Wiesn. Zusätzlich erweitert die MVG ihr Angebot: Auf der Linie U2 fährt an allen Messetagen (auch am Wochenende) die U2 tagsüber zwischen Hauptbahnhof und Messestadt im 5-Minuten-Takt. Außerhalb der Hauptverkehrszeit fahren Zusatzzüge. Montags bis freitags wird die Taktung nochmals verdichtet: Zwischen 8 und 10 Uhr fährt die U7 alle drei Minuten zur Messe (statt nach Neuperlach Süd, nachmittags wird die U7 über die U2 zur Messe verlängert. Am Wochenende verkehren Zusatzzüge zwischen Harthof und Messestadt Ost. Wer mit der S-Bahn zur bauma will, nimmt die S2 bis Riem, die S4 bis Trudering oder die S8 bis Daglfing – von dort fahren jeweils Busse. Insgesamt sind während der bauma 65 MVG-Mitarbeiter zusätzlich im Einsatz.

Bauma: Rundflug über die größte Messe der Welt

Bauma: Rundflug über die größte Messe der Welt

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare