Video von Münchens größter Baustelle

Schauen Sie in den Tunnel am Kiesselbach-Platz!

München - Münchens größte Baustelle liegt unter der Erde: Am Luise-Kiesselbach-Platz entsteht seit 2009 ein 3,5 Kilometer langer Tunnel. Wir haben uns dort umgesehen:

Der Großteil dieser Baustelle ist für die Münchner unsichtbar: Am Luise-Kiesselbach-Platz wird vor allem unterirdisch gearbeitet. Seit Juni 2009 wird hier gegraben und gebaut - damit der Verkehr bald unter der Erde verläuft. Ende 2015 soll der Tunnel fertig sein - dann wird er 3,5 Kilometer lang sein und rund 400 Millionen Euro gekostet haben.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Linie 7: Stellwerkstörung in Giesing behoben
S-Bahn-Linie 7: Stellwerkstörung in Giesing behoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

Kommentare