Video von Münchens größter Baustelle

Schauen Sie in den Tunnel am Kiesselbach-Platz!

München - Münchens größte Baustelle liegt unter der Erde: Am Luise-Kiesselbach-Platz entsteht seit 2009 ein 3,5 Kilometer langer Tunnel. Wir haben uns dort umgesehen:

Der Großteil dieser Baustelle ist für die Münchner unsichtbar: Am Luise-Kiesselbach-Platz wird vor allem unterirdisch gearbeitet. Seit Juni 2009 wird hier gegraben und gebaut - damit der Verkehr bald unter der Erde verläuft. Ende 2015 soll der Tunnel fertig sein - dann wird er 3,5 Kilometer lang sein und rund 400 Millionen Euro gekostet haben.

mm

auch interessant

Meistgelesen

So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare