Bauzentrum Poing

Nachhaltigkeit, Smart Building und flexible Wohnkonzepte: Tipps und Beratung für mehr Komfort und Sicherheit im Eigenheim

+
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.

Die Möglichkeiten, das eigene Zuhause umweltschonend zu gestalten und ein gesundes Wohnklima zu schaffen, sind vielfältig. Das Bauzentrum Poing berät Sie gerne.

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind zentrale Themen im modernen Fertigbau. Wie Bauherren und Eigenheimnutzer davon profitieren können, zeigt das Bauzentrum Poing an drei Veranstaltungswochenenden im November. Das Angebot umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.

Smart Building: Tipps für ein sicheres Zuhause

Smart Building Konzepte bieten fast unbegrenzte Möglichkeiten, Abläufe im Haus zu automatisieren und fernzusteuern. Alles ist eine Frage des Preises. Doch welche Leistungen sind sinnvoll? Tipps und Beratung zu möglichen Stufen des Ausbaus, Kosten sowie zur technischen Umsetzung erfahren Besucher im Bauzentrum Poing am 9. und 10. November 2019. Das Top-Thema: „Komfort und Sicherheit“.

Nachhaltig bauen und gesund wohnen

Am 16. und 17. November dreht sich alles um das Thema „Nachhaltiges Bauen“. In individuellen Beratungsterminen bekommen Bauherren Expertenrat zu den Themen: Energieeffizienz, Heizung, Solar, Haustechnik, Bauphysik (unter anderem Schimmel), Baukörper, Dämmungen, Ziegelbauweise, Holzständerbauweise. Außerdem wird das Thema „Wohnraumlüftung“ unter die Lupe genommen. Es wird gezeigt, worauf es bei der Regelung der Luftfeuchtigkeit und des Luftaustausches ankommt, um ein angenehmes und gesundes Wohnklima im Eigenheim zu schaffen. Neben der fachlichen Darstellung haben Besucher die Möglichkeit, konkrete Beispiele in den Musterhäusern zu sehen.

Impressionen: Bauzentrum Poing

Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden.
Das Informationsangebot im Bauzentrum Poing umfasst Fachvorträge, individuelle Beratung und Praxisbeispiele, die in geführten Rundgängen vorgestellt werden. © Bauzentrum Poing / Messe München

Modernes Mehrgenerationen-Wohnen in multifunktionalen Häusern

Bauen wird immer teurer. Mit vorausschauender Planung können Bauherren Geld sparen. Das Mehrgenerationenkonzept bietet dazu zukunftsfähige Lösungen. Ein Haus, in dem Menschen verschiedenen Alters unter einem Dach, aber unabhängig voneinander leben, stellt besondere Anforderungen an Architektur, Grundriss und räumliche Organisation. Gefordert sind etwa getrennte Eingänge für jeden Wohnbereich, Flexibilität für Treppenhaus und Sanitärräume sowie Räume, die sich beliebig vergrößern oder verkleinern lassen.

Wie Bauherren ihr Zuhause möglichst flexibel planen und gestalten können, zeigt das Bauzentrum Poing am 23. und 24. November. Neben individuellen Beratungen zu den Themen „Bauen“ und „Wohnen und Gestalten / Einrichtungsberatung“ können sich Interessierte verschiedene Mehrgenerationenkonzepte anschauen.

Kontakt

Bauzentrum Poing
Senator-Gerauer-Straße 25
85586 Poing
Telefon 089 99020760

Weitere Informationen und Anmeldung: www.bauzentrum-poing.de

Auch interessant

Meistgelesen

Luxus-Block am Nockherberg: Quadratmeter so teuer wie ein Neuwagen
Luxus-Block am Nockherberg: Quadratmeter so teuer wie ein Neuwagen
Video zeigt angeblich Schläge: Tierschützer zeigen Circus Krone an - Dompteur spricht von Verleumdung
Video zeigt angeblich Schläge: Tierschützer zeigen Circus Krone an - Dompteur spricht von Verleumdung
MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
MVG-Kracher: Kommt das Kombi-Ticket nach München?
Amateurfußball in München: Torwart (43) mit unfassbarem Ausraster - Verein mit drastischer Maßnahme
Amateurfußball in München: Torwart (43) mit unfassbarem Ausraster - Verein mit drastischer Maßnahme

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.