Bayerische Schüler erhalten heute Zensuren

Zeugnistag: Bekannte Münchner packen aus

+
Heute ist Zeugnistag: Bekannte Münchner packen aus

München - Heute erhalten 1,5 Millionen bayerische Schüler ihre Zeugnisse. Die tz hat mit sechs bekannten Münchnern gesprochen, die es zu etwas gebracht haben – und in der Schule auch nicht immer Vorzeigeschüler waren.

Letzter Schultag! Heute erhalten 1,5 Millionen bayerische Schüler ihre Zeugnisse. Wieder werden einige Schüler Angst haben, mit schlechten Noten nach Hause zu kommen. Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, appelliert an alle Eltern, besonnen und ruhig zu reagieren. Sicher dürften schlechte Noten nicht einfach übergangen werden, es komme aber darauf an, richtig damit umzugehen. „Schlechte Noten sind an sich schon kränkend genug, deshalb brauchen die Schüler Zuspruch, Trost und Unterstützung.“ Keinesfalls sollten Drohungen oder Strafen die Folge sein. „Sonst verlieren junge Menschen die Lust am Lernen.“ Gute Noten sind nicht alles! Die tz hat mit sechs bekannten Münchnern gesprochen, die es zu etwas gebracht haben – und in der Schule auch nicht immer Vorzeigeschüler waren.

Heute ist Zeugnistag: Bekannte Münchner packen aus

Heute ist Zeugnistag: Bekannte Münchner packen aus

Hier gibt's eine Belohnung

Im Einkaufszentrum Stachus Passagen gibt’s heute von 13 bis 17 Uhr gegen Vorlage des Schulzeugnisses in insgesamt zehn Geschäften und Restaurants der Stachus Passagen kleine Geschenke. Nur solange der Vorrat reicht! Auch die Bayerische Seenschifffahrt belohnt Buben und Mädchen mit einer „1“ im Zeugnis – sie haben in den Sommerferien freie Fahrt auf allen Schiffen. Voraussetzung ist, dass die Schüler jeweils von einem vollzahlenden Familienangehörigen begleitet werden und nicht älter als 17 Jahre sind. Mehr Infos im Internet unter www.seenschifffahrt.de

nba/cmy

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare