1. tz
  2. München
  3. Stadt

Wetter-Wende in München steht bevor: Gewitter-Front nimmt Kurs auf Bayern

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Wetter in München zeigt sich derzeit frühlingshaft. Doch wie geht es in den kommenden Tagen weiter? Erstmals in diesem Jahr steigt südlich der Landeshauptstadt das Gewitter-Risiko.

München - Noch strahlt die Sonne über München. Bei Temperaturen in der Spitze von knapp 15 Grad und blauem Himmel nimmt der Frühling weiter Fahrt auf. Doch wie geht es in den kommenden Tagen weiter? Wie das Wetter-Portal wetteronline berichtet, soll es zunächst schön bleiben, doch dann, in Richtung kommendes Wochenende, ziehen Regenfelder in Richtung München. Zum ersten Mal in diesem Jahr steigt dann auch das Gewitter-Risiko an.

Wetter in München: Gewitter-Gefahr am Wochenende - Kaiserwetter legt Pause ein

Doch Schritt für Schritt: Am Donnerstag, den 21. April, scheint die Sonne in München den ganzen Tag, dabei steigen die Temperaturen auf knapp 15 Grad an. Auch am Freitag soll sich laut wetteronline keine einzige Wolke am Himmel zeigen, mit 17 Grad soll es dann sogar noch ein Stück wärmer werden. Pünktlich zum Wochenende nimmt das Wetter jedoch eine Wende - ein Tief, das immer wieder Regen bringt, macht sich auf den Vormarsch.

Erstmals in diesem Jahr steigt zum kommenden Wochenende südlich von München das Gewitter-Risiko.
Erstmals in diesem Jahr steigt zum kommenden Wochenende südlich von München das Gewitter-Risiko. © Screenshot YouTube: The Weather Channel Deutschland

(Unser München-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Isar-Metropole. Melden Sie sich hier an.)

Wetter in Bayern: Gewitter-Risiko an den Alpen am Wochenende

Wie The Weather Channel Deutschland prognostiziert, steigt am Samstag, den 23. April, erstmals in diesem Jahr das Gewitter-Risiko. Ab dem Abend, gegen 18 Uhr, kann es im gesamten Alpenvorland südlich der Landeshauptstadt zu Gewittern kommen. Auch am Sonntagabend kann es am Abend vereinzelt gewittern. Stand jetzt bleibt die Isar-Metropole verschont, dennoch soll es auch hier immer wieder zu Regen kommen. Wer also in den kommenden Tagen Zeit hat, sollte Ausflugs-Pläne nicht auf das Wochenende verschieben, sondern alsbald vor die Tür gehen.

Auch interessant

Kommentare