Beim Feiern

Dieb entreißt 17-Jähriger die Handtasche

München - Sie wollte eigentlich nur in der Kultfabrik feiern. Doch ein Dieb entriss einer 17-Jährigen aus Ismaning die Handtasche.

Die 17-Jährige aus Ismaning feierte gegen vier Uhr am Donnerstagmorgen auf dem Gelände der Kultfabrik. Plötzlich schubste sie ein Unbekannter und versuchte, ihr die Handtasche von der Schulter zu reißen. Das Mädchen reagierte geistesgegenwärtig und versuchte noch die Kette festzuhalten. Doch sie musste loslassen, da sonst gestürzt wäre. Der Täter flüchtete.

Doch die Ismaningerin hatte Glück. Später fand sie ihre Handtasche wieder. Allerdings fehlten ihre Geldbörse und ihr I-Phone.

Die Polizei sucht nach folgender Person: Männlich, Altersangabe nicht möglich, ca. 185 cm groß, schmächtige Statur; bekleidet mit grau-meliertem Kapuzenpulli ohne Aufdruck, Kapuze auf dem Kopf, dunkle Hose.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Telefon (089) 2 91 00, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare