Polizisten müssen ihn tragen

Radler so besoffen: Er konnte nicht mehr gehen

München - Ein 18-jähriger Radfahrer hatte noch viel vor, als er in Berg am Laim von der Polizei gestoppt wurde:

Er wollte heim in den Kreis Miesbach! Doch der junge Mann war derart betrunken, dass er nicht einmal zur Alkoholkontrolle fähig war. Die Beamten trugen ihn ins Institut für Rechtsmedizin, gehen konnte er nicht mehr.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare