Internetkriminalität

Betrug und Erpressung nach Autoverkauf

+
Bei einem Autoverkauf über das Internet wurde der 68-Jährige betrogen.

Pasing - Eigentlich wollte ein 68-Jähriger nur sein Auto verkaufen. Doch dabei wurde er Opfer einer perfiden Betrugsmasche. Er bekam sogar eine Morddrohung.

Zunächst sah alles so aus, als hätte ein 68-jähriger Münchner ein gutes Geschäft gemacht: Über eine Internetplattform hatte er sein Auto verkauft. Gegen 14 Uhr holte der Käufer am Freitag das Fahrzeug ab, alles lief ohne Probleme ab.

Doch noch am gleichen Tag wurde die Freude über den gelungenen Kauf zerstört: Ein Mann rief an, gab sich als Verkäufer aus und beschwerte sich, weil das Auto defekt sei. Deswegen wolle er sofort sein Geld zurück. Dem stimmte der Verkäufer zu. Trotzdem eskalierte die Situation.

Bedrohungen am Telefon

Der Anrufer behauptete, dass er das Geld sofort brauchen würde, weil seine Mutter krank sei. Er wurde aggressiv und drohte den Verkäufer damit, dass er verprügelt und umgebracht werden würde, wenn er das Geld nicht sofort per Western Union überwiesen würde.

Der Mann war so eingeschüchtert, dass er den Kaufpreis an eine unbekannte Person im Libanon überwies. Danach wollte er sich beim tatsächlichen Käufer rückversichern, ob dieser das Geld auch erhalten hat. Der aber war völlig überrascht und beteuerte, dass das Fahrzeug tadellos funktioniert und er auch keine Geldforderung gestellt hatte.

Ähnliche Fälle in ganz Deutschland

Der Rentner wurde ein weiteres Opfer einer Betrugs- und Erpressungsmasche, bei der die Täter mit unterschiedlichen libanesischen Telefonnummern agieren. Die nötigen Daten erlangen sie, indem sie auf verschiedenen Verkaufsplattformen recherchieren. In den letzten Jahren wurden im gesamten Bundesgebiet ähnliche Fälle bei der Polizei angezeigt. Wer Autos im Internet verkauft, sollte immer besonders vorsichtig sein, denn nicht nur Betrugsmaschen, sondern auch kleine Unaufmerksamkeiten auf Verkaufsplattformenwie zum Beispiel Ebay können dem Verkäufer teuer zu stehen kommen.

pim

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare