Betrunkene Mutter baut Unfall - Kinder verletzt

Maisach - Sie war mit ihren Kindern auf der Heimfahrt vom örtlichen Seifenkistenrennen - und völlig betrunken. Eine Mutter hat die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Auto überschlug sich im Feld.

Eine 40-jährige Maisacherin kam am Samstagabend mit ihrem Van auf der Ortsverbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Unterlappach und Diepoltshofen in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Acker überschlug sich das Auto. Sowohl die Frau als auch ihre Kinder im Alter von acht und zwölf Jahren, die mit im Auto saßen, wurden leicht verletzt.

Am Van entstand Totalschaden. Die Polizei führte am Unfallort bei der 40-Jährigen einen Atemalkoholtest durch. Ergebnis: über 1,7 Promille. Daraufhin musste sich die Maisacherin einer Blutentnahme unterziehen. Die Polizei sucht noch Zeugen für den Unfall, da die Autofahrerin behauptet hat, sie hätte einem entgegenkommenden Pkw ausweichen müssen. Die Polizei Olching bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer (0 81 42) 29 30.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion