Bilder aus Hellabrunn: Drill-Affen im neuen Außengehege

Drill-Affe Hellabrunn
1 von 5
Drillmutter Kaduna und ihr sechs Wochen alter Nachwuchs Oneto sitzen noch drinnen.
Drill-Affe Hellabrunn
2 von 5
Oneto kam am 11. September 2014 in Hellabrunn auf die Welt.
Drill-Affe Hellabrunn
3 von 5
Der Blick des Affennachwuchses ist noch leicht skeptisch.
Drill-Affe Hellabrunn
4 von 5
Grünzeug schmeckt schon ganz gut und auch das neue Außengehege hat den Drills gefallen.
Drill-Affe Hellabrunn
5 von 5
Der Drill-Affe ist eine der am stärksten gefährdeten Affenarten Afrikas.

München - Eigentlich war es den Drills ein wenig zu kalt, doch am Ende siegte die Neugier: Die Affengruppe des Münchner Tierparks hat am Freitag zum ersten Mal ihr neues Außengehege erkundet.

Eigentlich war es den Drills ein wenig zu kalt, doch am Ende siegte die Neugier: Die Affengruppe des Münchner Tierparks hat am Freitag zum ersten Mal ihr neues Außengehege erkundet.

Auch interessant

Meistgesehen

Laim
S-Bahn-Blockade am Mittwoch: Verursacher gefunden
S-Bahn-Blockade am Mittwoch: Verursacher gefunden
Stadt
Christians (30) letzte Chance: Familie sammelt für Krebsmedikament 
Christians (30) letzte Chance: Familie sammelt für Krebsmedikament 
Bilder: Auf Streife mit der Polizei Au-Haidhausen
Bilder: Auf Streife mit der Polizei Au-Haidhausen
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare