Bilder: Tierschützer sprengen Burberry-Party

1 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
2 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
3 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
4 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
5 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.
6 von 6
 Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

München - Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

Tierschützer haben die Wiedereröffnungsparty des Burberry-Stores in der Perusastraße gecrashed: Sie verlangen von der britischen Edelmarke, auf Echt-Pelz zu verzichten.

auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Datum steht fest! Das Eisbärbaby darf bald aus der Höhle
Datum steht fest! Das Eisbärbaby darf bald aus der Höhle
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut

Kommentare