Teenager jubeln

Billigmodekette Primark kommt nach München

Primark kommt nun doch nach München, allerdings nicht wie lange vermutet in die Kaufingerstraße. Sondern ins PEP nach Neuperlach. Die Jugend freut sich, gibt es doch Jeans für 9 und T-Shirts für 3 Euro zu kaufen.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.