Bäume befallen

Blattläuse-Plage am Viktualienmarkt

+
Kleine schwarze Blattläuse befallen mehrere Akazienbäume am Viktualienmarkt.

München - Auf dem Viktualienmarkt kribbelt’s und krabbelt’s überall: Kleine schwarze Blattläuse befallen mehrere Akazienbäume:

„Man hat uns gesagt, a bisserl Regen reicht, um die Tiere loszuwerden – und jetzt wird’s immer schlimmer. Es muss dringend etwas unternommen werden! Wir fühlen uns verarscht“, so Elke Fett , Vorsitzende des Markts.

Ist genervt: Wirtin Bella Lerner vor ihrem Lokal.

Obwohl die schwarzen Tierchen für den Menschen ungefährlich sind, fallen sie zur Last. Bella Lerne, Wirtin von Münchens kleinster Gaststätte auf dem Marktplatz: „Die Leute haben die Läuse überall – im Essen, im Trinken, im Haar. Mit Schirmen versuchen wir, zumindest etwas Schutz zu ermöglichen, aber Beschwerden gibt‘s trotzdem.“ Der Fall wird jetzt an das städtische Gartenbauamt weitergeleitet.

Fest der Blasmusik und Tracht am Viktualienmarkt

München von oben im Vergleich: 1962 und 2011

tz

Auch interessant

Kommentare