Blitzer-Alarm am Montag

München - Angemessenes Tempo ist beim Autofahren immer angesagt, besonders aber nächsten Montag. Die Polizei wird verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchführen.

Die Verkehrspolizei kündigt für den 18. Oktober eine Schwerpunktaktion Geschwindigkeitsüberwachung an. Eingesetzt werden die bekannten Radar- und Lasergeräte, aber auch zivile Polizeifahrzeuge mit Messgeräten.

Trauriger Hintergrund der Aktion: Raserei auf den Straßen führt immer wieder zu schweren Unfällen. 2009 verloren 13 Menschen deshalb in München das Leben. Heuer wurden bereits acht Menschen getötet.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare