Mehrere Fälle an einem Tag

Einbrecher-Alarm in Bogenhausen

München - Gleich zwei Mal ist am Donnerstag in Bogenhausen eingebrochen worden. Die Täter kamen über die Fenster und durchwühlten die Wohnungen.  

Am Donnerstag ereigneten sich zwei Wohnungseinbrüche in Bogenhausen. Die Tatorte liegen in der Haushoferstraße und in der Mauerkircherstraße.

In beiden Fällen drangen die bislang unbekannten Täter durch Fenster in die Wohnungen ein. Anschließend wurden diese nach Stehlenswertem durchsucht. Danach entfernten sich die Einbrecher mit Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Starkbier-Wahnsinn: Mehr Gäste und Gaudi – Anwohner genervt
Starkbier-Wahnsinn: Mehr Gäste und Gaudi – Anwohner genervt
Auf Streife: Münchner Polizeiinspektionen im Portrait
Auf Streife: Münchner Polizeiinspektionen im Portrait
Betrüger terrorisieren Münchnerin und erbeuten 1,2 Millionen Euro
Betrüger terrorisieren Münchnerin und erbeuten 1,2 Millionen Euro
Im Internet: Münchner können jetzt unsichere Orte melden
Im Internet: Münchner können jetzt unsichere Orte melden

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare