Die Täter sind auf der Flucht

Rentnerin in Bogenhausen die Handtasche gestohlen

Bogenhausen - Eine 86-jährige Rentnerin wurde am Sonntag auf der Mühlbauernstraße von zwei Männern beraubt.

Die 86-Jährige war am Sonntag gegen 17.10 Uhr zu Fuß auf der Mühlbauernstraße unterwegs. Auf Höhe der Kreuzung zur Zaubzerstraße trat nach Polizeiangaben ein unbekannter Täter von hinten an die Frau heran und schlug ihr ziemlich fest auf die Handtasche. Durch den Schlag fiel die Münchnerin zu Boden. In diesem Moment kam ein zweiter Täter von hinten an die Dame heran, bückte sich, nahm die Handtasche und flüchtete mit seinem Partner in Richtung Prinzregentenplatz. 

Nach dem Vorfall machte die 86-Jährige einen Fußgänger auf sich aufmerksam, der sofort die Polizei verständigte. Bei dem Angriff blieb die Rentnerin unverletzt, die Täter konnten entkommen.

Täterbeschreibung:

Zwei männliche Personen, beide ca. 170 cm groß, normale Statur, dunkle hüftlange Jacke.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

jl

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mitten in Schwabing: Lichterloh brennender VW-Bus im Video - Zufall verhindert Schlimmeres
Mitten in Schwabing: Lichterloh brennender VW-Bus im Video - Zufall verhindert Schlimmeres
Münchner U-Bahn: Takt soll verdichtet werden, doch zwei Parteien blockieren den Vorschlag
Münchner U-Bahn: Takt soll verdichtet werden, doch zwei Parteien blockieren den Vorschlag
OB Dieter Reiter über die Altstadt der Zukunft: Kaum noch Autos, mehr Grün
OB Dieter Reiter über die Altstadt der Zukunft: Kaum noch Autos, mehr Grün
Irre Verfolgungsjagd: Frau meldet Mountainbike als gestohlen - dann schaut sie aus dem Fenster
Irre Verfolgungsjagd: Frau meldet Mountainbike als gestohlen - dann schaut sie aus dem Fenster

Kommentare