Unternehmen will neuen Namen

Kein Scherz! Heißt der BR bald anders?

+
Der BR will sein Fernsehprogramm reformieren.

München - BR, das Dritte oder Bayern 3. Für das bayerischer Fernsehen sind zahlreiche Bezeichnungen im Umlauf. Deswegen denkt der BR darüber nach, sich umzubenennen.

Der BR denkt darüber nach, das Bayerische Fernsehen in „BR Fernsehen“ umzubenennen. „Der bisherige Name konnte sich beim Publikum nie wirklich durchsetzen“, teilte der öffentlich-rechtliche Sender am Freitag in München mit. Stattdessen seien Bezeichnungen wie „das Dritte“, „das Bayerische“ oder gar „Bayern 3“ im Umlauf. Der neue Name solle für Klarheit und Orientierung sorgen. In den kommenden Monaten will der Bayerische Rundfunk darüber weiter beraten - ebenso wie über ein verändertes Programmschema. Frühestens ab Frühjahr 2016 sollen die Neuerungen in Kraft treten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare