Brand im Kinderzimmer

Schwanthaler Höhe - Im Kinderzimmer eines Mehrfamilienhauses auf der Schwanthaler Höhe ist ein Brand ausgebrochen. Die Familie bemerkte das Feuer zunächst nicht.

Erst ein Nachbar, der den Brandgeruch wahrnahm, verständigte die Feuerwehr und weckte die betroffene Familie auf.

Die dreiköpfige Familie konnte daraufhin die Wohnung unverletzt verlassen. Durch den Brand wurde das Kinderzimmer stark beschädigt. Auch in den angrenzenden Räumen kam es zu Beschädigungen und Rußniederschlag. Der gesamte Sachschaden dürfte im fünfstelligen Tausend-Euro-Bereich liegen. Die Brandursache ist momentan noch nicht bekannt.

auch interessant

Meistgelesen

Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Festnahmen, Prügel und randalierende Fahrgäste
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare