Brand im Kino - Filmvorführung abgebrochen

+
Das Feuer brach in diesem Kino aus

München - Vor dem Heizraum am Kellerabgang eines Kinos ist am Sonntagmittag ein Feuer ausgebrochen. Daraufhin musste eine Filmvorführung abgebrochen werden. Die Einzelheiten:

Ein Mitarbeiter des Kinos an der Cincinnatistraße hatte den Brand gegen 13.30 Uhr bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Aus Sicherheitsgründen wurde daraufhin die Filmvorstellung unterbrochen.

Ermittlungen zeigten, dass vor einer Metalltür des Heizraums am Kellerabgang Zeitungen und Holz in Brand gesetzt worden waren. Dabei wurde die Metalltür beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare