Feuer greift auf Dach über

Brand: Landsberger Straße gesperrt

+

München - Eine Stunde gesperrt war die Landsberger Straße stadtauswärts am Donnerstag wegen eines Brandes. In einem im Umbau befindlichen Gebäude war Feuer ausgebrochen.

Gegen 11.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. In der Landsberger Straße in Höhe der Bahnunterführung Barthstraße war in einem im Umbau befindlichen mehrstöckigen Gebäude ein Brand ausgebrochen.

Für die Löscharbeiten musste für über eine Stunde auch die Landsberger Straße stadtauswärts komplett gesperrt werden. Weil das Feuer auch auf das Dach übergegriffen hatte, mussten die Einsatzkräfte die Blecheindeckung mit Trennschleifern öffnen. Im Einsatz waren zwei Löschzuge der Berufsfeuerwehr und zwei Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr.

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Schäferhund reißt Sechsjährige zu Boden und beißt zu - Halterin flüchtet
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben
S8: Streckensperrung nach Notarzteinsatz aufgehoben

Kommentare