Busfahrer rammt Motorradfahrer: schwer verletzt

München - Der Fahrer eines Linienbusses in München hat am Montagabend beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen und ihn gerammt.

Trotz Vollbremsung konnte der 51 Jahre alte Motorradfahrer laut Polizei den Zusammenprall nicht verhindern. Dabei wurde er schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Auch interessant

Kommentare