Multimobil

MVG bietet Carsharing per Handy an

München - Wo finde ich das nächste Auto? Wer auf Carsharing abfährt, bekommt am Handy über die Münchner MVG ab sofort die nächst geparkten Autos der Anbieter Drive-Now, CiteeCar, Stattauto und Car2go angezeigt.

 Der neue Service namens MVG multimobil ist eine browserbasierte App, die laut MVG unabhängig von Betriebssystemen und Browsern auf allen gängigen Smartphones, Tablets und Computern funktioniert. Kern des Angebots isteine digitale Landkarte, auf der in Echtzeit die verfügbaren Fahrzeuge angezeigt werden. Die App zeigt sogar Fahrzeugmodell, Tankfüllstand, Kennzeichen und Sauberkeitslevel an. Auch die Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs werden aufgeführt, sogar die Abfahrtzeiten sind dort abrufbar. Die Funktion ist unter www.mvg.de/multimobil zu erreichen. Für Abo-Kunden der MVG gibt es übrigens bei den Carsharing-Anbietern Rabatte.

We

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So will die Stadt das Feiervolk bremsen
So will die Stadt das Feiervolk bremsen
Frau geht mit Mops Boo an besonderen Ort - doch er stirbt qualvoll in ihren Armen
Frau geht mit Mops Boo an besonderen Ort - doch er stirbt qualvoll in ihren Armen
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag

Kommentare