Stadt plant mit Hochdruck

Public Viewing in der Allianz Arena?

+
Möglicherweise gibt's auch in der Allianz ARena ein Public Viewing.

München - Meisterfeier schön und gut: Aber wo schauen wir das Champions-League-Finale am 25. Mai? Bislang steht nur ein großer Veranstaltungsort fest: Die Theresienwiese. Doch es gibt vielleicht Alternativen.

Die Stadt plant weiter unter Hochdruck an mehreren Public Viewings: Die Allianz Arena ist bei den Überlegungen noch im Rennen – obwohl wegen der Gleisarbeiten keine U-Bahn nach Fröttmaning fährt! Möglicherweise soll das Stadion nur zum Teil belegt werden. Klappt das nicht, könnte eine Party auch im Olympiapark steigen. Ganz sicher dürfen – wie im vergangenen Jahr – 30.000 Fans auf der Theresienwiesefeiern. Am Montag gibt die Stadt bekannt, welcher der rund zehn Bewerber (!) das Fan-Fest veranstalten darf und wieviel es Eintritt kostet.

Theresienwiese, Oly-Stadion, Biergärten, Pub in London: Public-Viewing-Fotos

Theresienwiese, Oly-Stadion, Biergärten, Pub in London: Public-Viewing-Fotos

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare