Charity-Aktion von M-net

Streetlife-Festival: Laufen für den guten Zweck!

+
Tausende Besucher strömen auf Münchens größtem Straßenfest durch die Innenstadt.

Es ist eine Charity-Aktion der leichtfüßigen Art: Wer auf dem Streetlife-Festival am 13. und 14. September in München auf den M-net-Laufbändern antritt, spendet zugleich Geld für zwei Münchner Sportvereine.

Münchens größtes Straßenfest steht in den Startlöchern: Am 13. und 14. September  verwandeln sich Ludwig- und Leopoldstraße wieder in eine grüne Flaniermeile. Dann heißt es zum zweiten Mal dieses Jahr Spaß, Sport und Infotainment in der Innenstadt. Unter dem Motto: „Jeder Schritt zählt – laufe für den guten Zweck!" startet der Festival-Sponsor M-net auf dem Streetlife-Festival eine besondere Charity-Aktion. Alle großen und kleinen Besucher werden hierzu auf eines der M-net-Laufbänder gebeten.

10 Euro pro Kilometer als Spende

Musik, Outdoor-Action, Infotainment - das Streetlife-Festival bietet alles.

Denn an diesem Tag ist jeder Schritt der Läufer bare Münze wert: „10 Euro werden wir für jeden gelaufenen Kilometer  an die Münchner Einrichtungen Tretlager e.V. München und Skateboarding München e.V. spenden“, sagt Wolfgang Wölfle, Leiter Unternehmenskommunikation bei M-net. „Als regionales Unternehmen ist uns das Engagement für soziale Zwecke vor Ort und damit für die Menschen, die hier leben, sehr wichtig. Beide Vereine stehen für die regionale Sportförderung in München und leisten tolle Arbeit. Veranstaltungen wie das Streetlife-Festival bringen Menschen generationenübergreifend zusammen und stärken so das Gemeinschaftsgefühl." Weitere Infos zum Sponsoring-Engagement unter: www.m-net-engagiert-sich.de.

Über Skateboarding München e.V.

Der Verein entstand aus einem Zusammenschluss lokaler Skater, denen der einzige Platz für Überwinterung und der Ausübung des Sports bei schlechtem Wetter aufgrund einer Haushaltskürzung genommen wurde. Der Zusammenschluss kümmert sich seitdem um die Verwirklichung einer neuen, wetterunabhängigen Einrichtung. Mittlerweile hat der Verein mehrere Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themenbereichen vereint. Weitere Infos zum Verein unter: www.skateboarding-muenchen.org sowie auf Facebook.

Über Tretlager e.V.

Der Verein wurde 2004 gegründet mit dem Ziel die angrenzende „FIT+“ Dirtanlage in der Leopoldstraße zu erhalten. In den Jahren 2006-2010 wuchs der Verein auf über 250 Mitglieder und betrieb einen eigenen Rampenpark in der Vereinshalle in Emmering zur Förderung des Radsports. Nach Schließung der Halle schaffte man in Eigenregie ein Vereinsgelände mit Outdoorpark in der Fideliostrasse. Hier treffen sich die Mitglieder regelmäßig für Training und Wettbewerbe. Weitere Infos zum Verein unter: www.tretlager-muenchen.de

M-net ist Partner des Streetlife-Festivals

Gewinne mit M-net exklusive Erlebnisse in München

Komm' zum Streetlife-Festival und mach beim großen M-net-Gewinnspiel mit! Zu gewinnen gibt's drei außergewöhnliche Erlebnisse in München. Mit ein bisschen Glück verbringst Du einen exklusiven Erlebnistag in den M-Bädernmit 50 Freunden. Badespaß pur! Oder wie wär es mit einem Luxus-Kinoabend für den gesamten Freundeskreis? So wird der Filmabend ganz bestimmt zum unvergesslichen Event. Und wer mal wieder richtig feiern will, der hat die Chance auf eine Dachterassenparty für 50 Personen mit Blick auf die Stadt! Also: nichts wie hin zum Streetlife-Festival und gleich am großen Gewinnspiel teilnehmen. Wir wünschen viel Glück!

Übrigens: Am Gewinnspiel teilnehmen kann man auch auf der offiziellen Facebook-Seite von M-net!

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.