Autofahrer versucht, Polizisten in Washington zu überfahren

Autofahrer versucht, Polizisten in Washington zu überfahren

Bürger fragen - der OB antwortet

Warum fährt der 151er-Bus so unregelmäßig?

+
Die Buslinie 151 fährt nur von Montag bis Freitag.

München - Oberbürgermeister Christian Ude beantwortet in der tz die Fragen, die den Münchner Bürgern unter den Nägeln brennen. Heute geht's um den Bus 151 von der Parkstadt Solln zum Westfriedhof.

Frage:

Warum fährt die Buslinie 151 von der Parkstadt Solln zum Westfriedhof so unregelmäßig? Ich schicke Ihnen einen Busfahrplan, den ich noch nie so gesehen habe. Viele Leute fahren auch am Wochenende zum Waldfriedhof oder zum Westfriedhof. Warum fährt der Bus am Wochenende nicht? Warum fährt der Bus um 9 Uhr, 10 Uhr und 11 Uhr überhaupt nicht? Und abends nur bis 18.55 Uhr? So einen blöden Busfahrplan habe ich überhaupt noch nicht gesehen. In ganz München fahren die Busse normal. Dieser Bus 151 hat so komische Fahrzeiten, dass man darüber nur lachen kann. Was haben sich diejenigen, die für die Busfahrpläne verantwortlich sind, dabei überhaupt gedacht?

Peter Baur, per E-Mail

Antwort:

Es stimmt, die Linie 151 verkehrt nur Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 9 Uhr und 12.30 bis 19 Uhr (die genauen Zeiten variieren je nach Haltestelle). Der Grund ist sehr einfach: Die Linie 151 stellt nur eine Verstärkerlinie zur Hauptverkehrszeit dar, die weitgehend parallel mit der MetroBus-Linie 51 fährt und nur an den Außenästen andere Relationen abdeckt als die Linie 51. An diesen Außenästen sind dies jedoch Fahrtbeziehungen, die fast ausschließlich im Berufsverkehr genutzt werden.

Im Übrigen werden alle Haltestellen der Linie 151 – und zwar an allen Tagen – auch von anderen Buslinien erschlossen, zum Beispiel zum Westfriedhof von der Linie 164/165 oder in Richtung Parkstadt Solln von den Linien 132 und 133. Diese Buslinien kann man von der Linie 51 aus mit maximal einmal Umsteigen erreichen. In der Hauptverkehrszeit ist die Nachfrage deutlich höher als in der übrigen Tageszeit – es gibt daher bei S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus viele Linien, die nur zu gewissen Tageszeiten in Betrieb sind. So fahren auch die U 7 oder die S 27 nur in der Hauptverkehrszeit und verstärken auf Abschnitten mit hoher Nachfrage andere Linien.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare