Christine Strobl: Zum 50. ein Doppel-Bussi

+
OB Christian Ude (r.) und der dritte Bürgermeister Hep Monatzeder gaben Christine Strobl ein Doppel-Bussi

München - Im Rathaussaal wurde Geburtstag gefeiert: Fast 300 Gäste gratulierten am Dienstag Bürgermeisterin Christine Strobl zum Fünfzigsten. OB Christian Ude wünschte ihr vor allem eines.

„Erstens, zweitens und drittens Gesundheit“, wünschte OB Christian Ude seiner Stellvertreterin und trat zusammen mit Bürgermeister Hep Monatzeder zum Zwiefach-Bussi an.

Der Gesellschaft war die Erleichterung darüber anzumerken, dass die Jubilarin den Krebs besiegt hat. Ude lobte nicht nur Strobls Durchhaltevermögen, sondern auch ihre Verdienste, vom „Spülmobil“-Antrag bis zur 50-Millionen-Förderformel für Bildungsgerechtigkeit. „Sie ist ein Glücksfall für die Stadt!“

Christine Strobl dankte Ude und anderen, am meisten aber ihrer Mutter Maria (79) wie auch ihren Kindern Maria (12) und Michi (16).

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare