Fahrerflucht!

Effenberg-Sohn nach Unfall in Klinik: Claudia stinksauer

+
Dieses Rettungswagen-Foto postete Claudia Effenberg auf Facebook.

München - Schock für die Effenbergs! Claudias Sohn wurde am Donnerstag angefahren und musste ins Krankenhaus.

Da rückt jede Wiesn-Feier in den Hintergrund. Claudia Effenbergs Sohn wurde am Donnerstag von einem Motorradfahrer umgefahren und musste ins Krankenhaus. Wie die "Mopo" berichtet, erlitt der 13-Jährige einen komplizierten Knochenbruch. Thomas Jr. ist Effenbergs Sohn aus ihrer ersten Ehe mit Thomas Strunz.

Besonders schockierend: Der Verkehrs-Rowdy beging auch noch Fahrerflucht! Claudia Effenberg erstattete noch am Donnerstagmittag Anzeige gegen unbekannt - und machte den Unfall auf ihrer Facebook-Seite öffentlich.

Mein Sohn wurde ins Krankenhaus gefahren und hat einen Bruch weil so ein netter Herr auf einem Motorrad den Fahrradweg ü...

Posted by Claudia Effenberg on Donnerstag, 1. Oktober 2015

"Mein Sohn wurde ins Krankenhaus gefahren und hat einen Bruch, weil so ein netter Herr auf einem Motorrad den Fahrradweg überquerte! Und noch Fahrerflucht!", schrieb sie zu dem Foto vom Krankenwagen vor Ort.

FH

auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare