1. tz
  2. München
  3. Stadt

Nach Söder-Entscheidung: Nächste Großveranstaltung in München abgesagt - „katastrophale Situation“

Erstellt:

Von: Tanja Kipke

Kommentare

Zum zweiten Mal muss das Tollwood Winterfestival wegen Corona abgesagt werden.
Zum zweiten Mal muss das Tollwood Winterfestival wegen Corona abgesagt werden. (Archivbild) © IMAGO

Markus Söder hat alle Weihnachtsmärkte in Bayern abgesagt. Schausteller trifft die Entscheidung besonders. Das Tollwood im Winter fällt ebenfalls erneut flach.

München - Am Dienstag (16. November) verkündete Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter die Absage des Christkindlmarkts auf dem Marienplatz. Viele hofften danach auf die zahlreichen anderen Weihnachtsmärkte in und um München herum. Aber auch für sie zog Markus Söder heute die Reißleine, in dem er bayernweit alle Märkte absagte. Das Tollwood im Winter bedauert die Entscheidung sehr.

Münchens Weihnachtsmärkte sind abgesagt: „Es tut uns im Herzen weh“

„Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen heute die Absage des Tollwood Winterfestivals 2021 mitteilen“, schreiben die Veranstalter des Tollwood in einer Mitteilung. Man habe voller Hoffnung im Spätsommer die Planungen begonnen. Es seien „sehr gute“ Hygienekonzepte erstellt worden. Dennoch fällt der Markt ins Wasser - schon wieder. Bereits im letzten Jahr konnte er aufgrund der Corona-Lage nicht stattfinden.

„Es tut uns im Herzen weh, Ihnen diese Entscheidung – ein weiteres Mal – mitteilen zu müssen“, heißt es weiter. Die dramatische Entwicklung der Pandemie und die „katastrophale Situation“ in den Krankenhäusern gebieten diese einschneidenden Maßnahmen. Am Mittwoch (24. November) hätte der Markt geöffnet, der Aufbau war bereits in vollem Gange.

Video: Weihnachtsmärkte abgesagt: Neue Corona-Verschärfungen in Bayern

„Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Geduld! Bitte bleibt gesund! Wir sehen uns wieder auf dem Tollwood Sommerfestival 2022“, so das Tollwood-Team. (tkip)

Unser München-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Isar-Metropole. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Kommentare